[Calc] Bedingte Formatierung mit Bezug zur Nachbarzelle

07/02/2010 - 17:46 von Michael Gunske | Report spam
Hallo,

ich benutze StarOffice 8 und habe bei der Erstellung eines Kalenderblattes
folgendes Problem:

Ich habe in der linken Spalte (A) die Monatstage von 1 bis 31. In der
Spalte daneben (B) sind die Wochentage angegeben (Mo, Di, ...). Die
Eingabe erfolgt nur beim 1. des Monats, der Rest wird automatisch über
geschachtelte WENN-Abfragen (habe nichts eleganteres gefunden) eingefügt.

Über bedingte Formatierung sollen die Zellen mit den Wochenenden (beide
Spalten) eingefàrbt werden. Für Spalte B ist mir das gelungen. Bei Spalte
A bekomme ich es nicht hin. Ich würde gerne die betroffenen Zellen bzw.
die ganze Spalte markieren und jeweils abfragen, ob der Wert in der Spale
rechts daneben bzw. in Spalte B entweder "Sa" oder "So" ist. Ich schaffe
es aber nur, den Bezug zu einer bestimmten Zelle herzustellen.

Wie kann ich das Problem lösen?

Grüße
Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Giuseppe Travaglini
07/02/2010 - 19:24 | Warnen spam
Am Sun, 07 Feb 2010 17:46:00 +0100 schrieb Michael Gunske:

Hallo,

ich benutze StarOffice 8 und habe bei der Erstellung eines
Kalenderblattes folgendes Problem:

Ich habe in der linken Spalte (A) die Monatstage von 1 bis 31. In der
Spalte daneben (B) sind die Wochentage angegeben (Mo, Di, ...). Die
Eingabe erfolgt nur beim 1. des Monats, der Rest wird automatisch über
geschachtelte WENN-Abfragen (habe nichts eleganteres gefunden)
eingefügt.

Über bedingte Formatierung sollen die Zellen mit den Wochenenden (beide
Spalten) eingefàrbt werden. Für Spalte B ist mir das gelungen. Bei
Spalte A bekomme ich es nicht hin. Ich würde gerne die betroffenen
Zellen bzw. die ganze Spalte markieren und jeweils abfragen, ob der Wert
in der Spale rechts daneben bzw. in Spalte B entweder "Sa" oder "So"
ist. Ich schaffe es aber nur, den Bezug zu einer bestimmten Zelle
herzustellen.

Wie kann ich das Problem lösen?



Hallo Michael,

dein Problem ist einfach zu lösen, wenn du in der ersten Spalte (A) nicht
nur die Zahlen von 1 - 31 eingibst, sondern jeweils das volle Datum z.B.
1.2.2010 bis 28.02.2010. Den Zahlen kannst du dann ein Datums-Format
zuweisen, das nur den Tag anzeigt (Format-Code: TT).

In der zweiten Spalte (B) verweist du dann auf die erste Spalte ¡, ¢
etc. Diesen Zellen weist du ein Datums-Format zu, das den Wochentag
anzeigt (Format-Code: TTT (zeigt Mo, Di, ...) oder TTTT (zeigt Montag,
Dienstag, ...)

In beiden Spalten kannst du jetzt mit den Bedingungen "Formel ist"
WOCHENTAG(A1;2)=6 nach Samstagen bzw. "Formel ist" WOCHENTAG(A1;2)=7 nach
Sonntagen suchen.
Gruß

Giuseppe

Ähnliche fragen