CALC Berechnungen für Versandliste

04/02/2008 - 21:08 von Robert Berghaus | Report spam
Hi

Ich verwalte für einen Verein eine Adressliste mit knapp 5000
Adressen. Zu jeder Adresse werden 1-n Programmhefte geschickt.
Interessant sind die Adressen, die 1-2 Hefte bekommen (das ist die
überwiegende Mehrheit). Da die Hefte verschickt werden, muß das
ganze nach Postleitzahlen sortiert werden und ich will wissen, in
welchen Postleitzahlenbereich (z. B. 5xxxx - 59999) wieviele
Sendungen verschickt werden (damit es günstiger wird).
Kann ich diese Kennzahlen mit Calc berechnen?

Wenn es nicht geht (oder nicht so einfach ist) schreibe ich ein
Perl Programm, welches aus einer CSV-Datei mit allen Adressen mir
diese Auflistung erstellt (das ist für mich kein Problem).

Ich habe z. B. schon Probleme, per Funktion die letzte genutzte
Zeile zu ermitteln (so benutze ich immer A1:Z9000, und das ist
ziemlich blöd).
Mit dbanzahl habe ich schon gespielt, aber dann brauche ich für
jede Abfrage einen eigenen Bereich (oder ich verstehe es nicht).
Es wàre natürlich schön, wenn bei jeder Änderung der Adressliste
auch diese Statistik angepaßt würde, wenn es aber nicht geht,
mache ich eben Umwege.

schönen Gruß aus dem Bergischen Land
Robert
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Engels
04/02/2008 - 22:45 | Warnen spam
Hallo Robert,

On Mon, 04 Feb 2008 21:08:29 +0100, Robert Berghaus wrote:

Ich verwalte für einen Verein eine Adressliste mit knapp 5000
Adressen.[...]
Kann ich diese Kennzahlen mit Calc berechnen?



Ohne eine direkte Antwort auf deine Frage zu haben: Aus meiner Sicht
ist Calc dafür ungeeignet. Für derartige Aufgaben sollte man eine
Datenbank installieren. Dann kann man SO/OOo als Frontend benutzen und
über passende SQL-Abfragen an sàmtliche Informationen gelangen, die man
haben will. Diese Variante würde ich an deiner Stelle zumindest in
Erwàgung ziehen.

MfG / Regards

Peter Engels

This OS/2 system uptime is 06 hours, 49 minutes and 40 seconds.
Please use the reply-to address for e-mails!

Ähnliche fragen