Calc Datei nach Sicherung auf DVD und rücksicherung defekt

15/04/2008 - 16:32 von Roger | Report spam
Hallo,
ja ja ich weiß... wenn man Daten sichert (backup), sollte man auch
probieren ob's geklappt hat... ;-) ...Aber mit tausend Dateien? Wüsste
auch jetzt nicht wie ich das machen soll - aber das ist ein anderes Thema.

Also: Hab die Daten natürlcih nach der Sicherung nicht überprüft.

OpenOffice aktuelle Version unter CPprof mit Patchen:

Durch geziehlt agewendete Dumheit den Rechner versaubeutelt und im
folgenden neu aufgesetzt.

Daten zurückgesichert => geht auch bei geschàtzten 99% Doch bei meiner
"Finanzplanung/Protokolldatei" leider nicht.
Beim öffnen meldet OOo: die Datei ist beschàdigt.
Dann fragt es nach dem Kennwort - das ich kenne und eingebe
Dann kommt: leider falsches Kennwort

Hat jemand einen Tip zu Reparaturversuchen?

Gruß,
Roger
 

Lesen sie die antworten

#1 Norbert Hahn
15/04/2008 - 16:44 | Warnen spam
Roger wrote:

Hallo,
ja ja ich weiß... wenn man Daten sichert (backup), sollte man auch
probieren ob's geklappt hat... ;-) ...Aber mit tausend Dateien? Wüsste
auch jetzt nicht wie ich das machen soll - aber das ist ein anderes Thema.



Auch wenn's jetzt zu spàt ist ... unter Windows?
Mit dem TotalCommander Befehle -> Verzeichnisse vergleichen -> Nach Inhalt.

Norbert

Ähnliche fragen