[CALC] Dumme Anfängerfrage: Mal das eine, mal das andere gegeben :-(((

19/02/2010 - 11:54 von Richard Huber | Report spam
Hallo NG,

ich habe heute eine wirklich dumme Anfàngerfrage!

Eigentlich dachte ich das wàre ganz einfach, aber dann gibt's doch
Schwierigkeiten.

Folgendes war der Plan:
Ich nehme CALC und ermittle endlich meine jàhrlichen und monatlichen Fixkosten.

Folgende Spalten:

Was: Euro/Monat Euro/Jahr


und lasse mir dann die gesamten fixen Kosten durch Additon der Spalten
ausrechen.


Ich schaue mir meine Konten-Belege an und tippe das der Reihe nach ein.

Prima Idee!

Aber leider fallen manche Kosten monatlich und manche jàhrlich an.

Wenn ich beispielsweise die monatliche Miete habe dann einfach *12 und ich
habe die jàhrlichen Kosten.

Beitràge für einen Verein z. B. zahle ich monatlich also einfach /12 und
ich habe die Monatskosten.

Wenn ich aber
ins Monatfeld schreibe: Du bist Jahreskosten/12
und ins Jahresfeld schreibe: Du bist Monatsfeld*12

dann kommt raus: Err:522 Err:522


Ich habe nicht mal eine Idee, nach was ich da googln könnte ...

Um einen Tipp zur Lösung dieses Problems wàre ich sehr, sehr dankbar


Richard
 

Lesen sie die antworten

#1 Siegfried Höfner
19/02/2010 - 12:59 | Warnen spam
"Richard Huber" schrieb im Newsbeitrag news:hllqls$io$
Hallo NG,

ich habe heute eine wirklich dumme Anfàngerfrage!

Eigentlich dachte ich das wàre ganz einfach, aber dann gibt's doch Schwierigkeiten.

Folgendes war der Plan:
Ich nehme CALC und ermittle endlich meine jàhrlichen und monatlichen Fixkosten.

Folgende Spalten:

Was: Euro/Monat Euro/Jahr


und lasse mir dann die gesamten fixen Kosten durch Additon der Spalten ausrechen.


Ich schaue mir meine Konten-Belege an und tippe das der Reihe nach ein.

Prima Idee!

Aber leider fallen manche Kosten monatlich und manche jàhrlich an.

Wenn ich beispielsweise die monatliche Miete habe dann einfach *12 und ich habe die jàhrlichen Kosten.

Beitràge für einen Verein z. B. zahle ich monatlich also einfach /12 und ich habe die Monatskosten.

Wenn ich aber
ins Monatfeld schreibe: Du bist Jahreskosten/12
und ins Jahresfeld schreibe: Du bist Monatsfeld*12

dann kommt raus: Err:522 Err:522


Ich habe nicht mal eine Idee, nach was ich da googln könnte ...



Nicht googln sondern einfach die Fehlermeldung aus der Statuszeile in der
Online-Hilfe eingeben (522 = Zirkulàre Referenz). Evtl. ist das unter den
Optionen/Berechnen nicht aktiviert.

Gruß Siegfried



Um einen Tipp zur Lösung dieses Problems wàre ich sehr, sehr dankbar


Richard






Ähnliche fragen