[Calc] Einfuegen von Daten misslingt

18/07/2008 - 08:02 von Andreas Borutta | Report spam
Hallo,

per Zwischenablage möchte ich Daten transportieren. Dazu kopiere ich
eine ganze Zeile in Tabelle A (Calc 2.4.1), wechsele zu Tabelle B,
markiere dort ebenfalls eine ganze Zeile und wàhle den Befehl
"Einfügen".

Es erscheint eine Nachfrage "Es sind bereits Daten vorhanden, wollen
Sie überschreiben" (Es sind zwar keine Daten vorhanden, egal). Ich
bestàtige.

Es werden jedoch keine Daten eingefügt.

Auch ein Versuch mit "Inhalte einfügen" bringt keinen Erfolg.

Irgendwas übersehe ich offenbar, nur was?
Fàllt Euch was ein?
Danke.

Andreas

Was anderes:
Per Default wird ein neues Dokument mit drei Tabellenreitern (unten)
geöffnet.
Kann man den Default auf eine Tabelle umstellen?
Meine Mutter hat sich schon mehrmals "verklickt" und ihre Orientierung
war durch die mehrfach existierenden Tabellenreiter beeintràchtigt.
OOo 2.4.0 | Kubuntu 8.04 (Linux)
http://borumat.de/openoffice-writer-tipps
 

Lesen sie die antworten

#1 Josef Latt
18/07/2008 - 08:21 | Warnen spam
Hi,

Andreas Borutta schrieb:

Was anderes:
Per Default wird ein neues Dokument mit drei Tabellenreitern (unten)
geöffnet.
Kann man den Default auf eine Tabelle umstellen?
Meine Mutter hat sich schon mehrmals "verklickt" und ihre Orientierung
war durch die mehrfach existierenden Tabellenreiter beeintràchtigt.



Leeres Doku mit einer Tabelle als Vorlage speichern und als
Standardvorlage festlegen.

Josef

Ähnliche fragen