[Calc] Formel Auto-anpassen durch Ziehen markierter Zellen

02/02/2008 - 16:04 von Michael Pachta | Report spam
Hi zusammen,

beispielhaft hier mal eine Tabelle aus Calc (OO 2.3.1):

A B C
-
1 | 2 C1*A1 5
2 | 5 C1*A2
3 | 3 C1*A3
4 | 6 C1*A4
. | . .
. | . .
. | . .


In Spalte A und in C1 stehen also Konstanten, in Spalte B Formeln, die
mit diesen Konstanten rechnen.
Um nicht die Spalte B vollstàndig von Hand ausfüllen zu müssen, dachte
ich, ich markiere die Zellen B1 bis B4 und greife dann mit dem
Mauszeiger das kleine schwarze Quadrat unten rechts an der letzten der
vier markierten Zellen.

Wenn ich jetzt den Mauszeiger nach unten ziehe und dadurch zunàchst
weitere Zellen der Spalte B markiere, dann wird nach Loslassen des
Mauszeigers die Formel in die markierten Zellen eingefügt und angepasst.
Gehabt hàtte ich gerne, dass die Formel entsprechend fortgesetzt wird,
also C1*A5, C1*A6 usw.

Calc macht stattdessen aber: C5*A5, C6*A6, C7*A7 usw.

Daher meine Frage:
Wie bekomme ich das von mir gewünschte Verhalten hin?

Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralph Aichinger
02/02/2008 - 16:19 | Warnen spam
Michael Pachta wrote:
Calc macht stattdessen aber: C5*A5, C6*A6, C7*A7 usw.

Daher meine Frage:
Wie bekomme ich das von mir gewünschte Verhalten hin?



Ich hoffe, ich hab dich nicht mißverstanden, und schreib
eine zu große Banalitàt:

$C$1*A1, $C$1*A2 ...

http://de.openoffice.org/doc/howto_..._calc.html

unter "absoluter Bezug".

/ralph
Rettet die Wale und stürzt das System, und trennt euren Müll,
denn viel Mist ist nicht schön!"
Gustav, "Rettet die Wale"

Ähnliche fragen