[Calc] Probleme mit "" in der Formel einer aelteren Datei

28/09/2008 - 14:42 von Nicole Schulze | Report spam
Hallo Liste,

ich hab da mal wieder ein Problem mit einer Datei, dazu gesagt, ich hab
die Datei nicht selbst erstellt.

Das Problem ist die Behebung des Bugs, welcher bei Wenn-Funktionen
erlaubte, dass eine Bedingung nur mit "" ausgegeben wurde, also nichts
ausgewàhlt. Jetzt seit 2.4 macht mir natürlich mein OpenOffice bis zu
einem bestimmten Punkt, also so lange, wie "" zutrifft als Bedingung,
Probleme und wirft mir in der entsprechenden Zelle Error:529 aus. Wenn
alles gut làuft, dann fàllt das Problem nicht weiter auf, aber es làuft
halt nicht immer alles optimal und es kann mal zu keiner Auswertung kommen
und dann hàtte ich da falsche Angaben stehen.

Ich habe mich schon mit der Erstellerin in Verbindung gesetzt, aber sie
weiß auch keinen Rat, da, wenn man wie für diese Bedingung 0 einsetzt die
Ausgabe falsch angezeigt wird, außerdem kann sie das Problem nicht
nachvollziehen, da sie noch eine Version benutzt, in der der Bug noch
vorhanden ist.

Ich hab die entsprechende Datei mal mit ein paar fingierten Werten
hochgeladen [1]

Hier ist die alte Formel mit Bedingung "" in der Tabelle *Auswertung* in
den Zellen: B1, D1, D2, G1 und G2

Setzt ich jetzt statt der "" eine Null in die Formel erscheint nicht nur
in Blatt 1 in den Zellen B30 und B34 eine Null angezeigt, sondern auch die
Formel in E37 und folgende setzt diese 0 eben als Wert, von woan sie die
Formelbedingungen auswirft und in R37 und V37 dann eine Ausgabe gibt, die
da nicht hingehört, wie in [2]
zu sehen ist.

Ich hab jetzt versucht [3] in die Zellen B1 - G2 statt der 0 und dem ""
einfach einen Text einzugeben, aber dann bleibt der Error:529 bestehen.

Jetzt also nicht nur meine Frage: Gibt es einen Weg diese Ausgabe ""
irgendwie anders zu bewerkstelligen?

Ich bin leider auch ziemlich angerostet, was die Tabellenkalkulation
betrifft und blicke bei den ooowiki.de Seiten zur WennFormel nicht
wirklich durch.

Ich hoffe, ich hab jetzt in der Erklàrung nichts vergessen, sonst bitte
nachfragen.

Vielen Dank im Vorraus

Grüße

Nicole

[1] http://klopfi.kl.funpic.de/openoffi...formel.ods
[2]
http://klopfi.kl.funpic.de/openoffi...erhaft.ods

[3] http://klopfi.kl.funpic.de/openoffi...ererei.ods
 

Lesen sie die antworten

#1 Regina Henschel
28/09/2008 - 15:23 | Warnen spam
Hallo Nicole,

Nicole Schulze schrieb:
Hallo Liste,

ich hab da mal wieder ein Problem mit einer Datei, dazu gesagt, ich hab
die Datei nicht selbst erstellt.

Das Problem ist die Behebung des Bugs, welcher bei Wenn-Funktionen
erlaubte, dass eine Bedingung nur mit "" ausgegeben wurde, also nichts
ausgewàhlt. Jetzt seit 2.4 macht mir natürlich mein OpenOffice bis zu
einem bestimmten Punkt, also so lange, wie "" zutrifft als Bedingung,
Probleme und wirft mir in der entsprechenden Zelle Error:529 aus.


[..]

Errorcode 529 taucht überhaupt nicht auf, jedenfalls nicht in einer
Orginal OpenOffice.org Version. Es ist ein rein interner Fehlercode.
Liege ich mit meiner Diagnose richtig, du benutzt kein Original?

mfG
Regina

Ähnliche fragen