Calc: Relative und absolute Bezüge durch ziehen verändern

02/03/2010 - 13:40 von Matthias Kahlert | Report spam
Openoffice 3.2.0 deutsch

Ich habe folgendes Problem:

Ich erstelle in der Zelle A1 einen absoluten Bezug auf zB. B1 [=$B$1]

Jetzt möchte ich diesen Bezug durch Ziehen des farbigen Rahmens (der
nach Doppelclick auf A1 erscheint) auf zB. B2 veràndern. Es sollte also
jetzt [=$B$2] in der Zelle stehen. Das geschieht aber nicht, sondern der
Bezug wird zu [=$B$2:B2]

Ziehe ich nun die Zelle A1 nach A2 (Ziehen und Ausfüllen) entsteht dort
der Bezug [=$B$2:B3] und ich erhalte die Fehlermeldung #WERT! in dieser
Zelle.

Wie kann ich dies Verhindern?

Matthias
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Schleif
02/03/2010 - 18:39 | Warnen spam
Matthias Kahlert schrieb am 02.03.2010 13:40 Uhr:

Ich erstelle in der Zelle A1 einen absoluten Bezug auf zB. B1 [=$B$1]
Jetzt möchte ich diesen Bezug durch Ziehen des farbigen Rahmens (der
nach Doppelclick auf A1 erscheint) auf zB. B2 veràndern. Es sollte also
jetzt [=$B$2] in der Zelle stehen. Das geschieht aber nicht, sondern der
Bezug wird zu [=$B$2:B2]



Bei absoluten oder teilweise absoluten Bezügen erzeugt OOo beim Ziehen
automatisch einen *Zellbereich* auch wenn der Bezug selbst nur eine
Zelle enthàlt. Nur wenn Zeile _und_ Spalte relativ sind (±) wird auch
nur die Zelle erweitert (²)

Du musst also den neuen Bezug entweder manuell eintippen oder vorher mit
3x <SHIFT><F4> in einen komplett relativen Bezug àndern. Dann Ziehen und
anschließend noch 1x <SHIFT><F4> um wieder den absoluten Bezug zu
bekommen. Tippen geht vermutlich schneller. :-)


Ziehe ich nun die Zelle A1 nach A2 (Ziehen und Ausfüllen) entsteht dort
der Bezug [=$B$2:B3]



Bei mir auch.


und ich erhalte die Fehlermeldung #WERT! in dieser Zelle.



Bei mir nicht.


Peter

Ähnliche fragen