Forums Neueste Beiträge
 

Calc: Webarchiv oeffnen (mht, mhtml)

09/09/2010 - 15:35 von Otto A d a m | Report spam
[Ich hoffe, dass meine Nachricht jetzt nicht zwei mal erscheint, das
erste mal hat aber aus meiner Sicht der Versand nicht funktioniert]

Hallo!

Ich verwende OpenOffice am Mac [1]
Heute habe ich eine Datei von einem Kunden erhalten, die ich nicht
vernuenftig oeffnen konnte:

Die Dateiendung war xls
Das Excel auf einem Windows-Rechner zeigte
Dateityp 'Einzelnes Webarchiv *.mht; *.mhtml)'
an, wenn man 'Speichern unter' anwàhlte.

Excel oeffnet sowas ohne irgendwas zu vermelden, OpenOffice praktisch
gar nicht.

Gibt es eine Moeglichkeit, das auch mit Calc hin zu bekommen, am Mac?


mfg
otto

[1] OS X 10.6.4
OpenOffice 3.2.1
 

Lesen sie die antworten

#1 Regina Henschel
09/09/2010 - 18:12 | Warnen spam
Hallo Otto,

Otto A d a m schrieb:
[Ich hoffe, dass meine Nachricht jetzt nicht zwei mal erscheint, das
erste mal hat aber aus meiner Sicht der Versand nicht funktioniert]

Hallo!

Ich verwende OpenOffice am Mac [1]
Heute habe ich eine Datei von einem Kunden erhalten, die ich nicht
vernuenftig oeffnen konnte:

Die Dateiendung war xls
Das Excel auf einem Windows-Rechner zeigte
Dateityp 'Einzelnes Webarchiv *.mht; *.mhtml)'
an, wenn man 'Speichern unter' anwàhlte.

Excel oeffnet sowas ohne irgendwas zu vermelden, OpenOffice praktisch
gar nicht.

Gibt es eine Moeglichkeit, das auch mit Calc hin zu bekommen, am Mac?



Das ganze ist dazu gedacht, mit dem Internet Explorer betrachtet zu
werden. Gibt es einen IE-Viewer für Mac? Die Datei enthàlt JavaScript.

Zum Kopieren der Inhalte könnte der html-Filter aus dem Calc-Abschnitt
geeignet sein. Die Inhalte der Tabellenblàtter stehen dann zwar in einem
Blatt untereinander, aber lesen kann man sie dann. Der eigentliche
Inhalt besteht nur aus den Zellergebniswerten, Formeln sind keine vorhanden.

mfG
Regina

Ähnliche fragen