Calc Zelladressierung

21/09/2012 - 01:25 von christian_dcopsm-ENTF | Report spam
Hi,

in Tabelle1.A1 steht eine verànderliche Zahl x
Tabelle1.A2 soll den Wert oder das Format von Zelle Tabelle2.A(50*x)
erhalten.
d.h. A1=1 -> A2 bekommt Wert/Format von Tabelle2.A50
oder A1=3 -> A2 bekommt Wert/Format von Tabelle2.A150

Geht das irgendwie einfach ohne Makro?

cu,
Christian

PGP Key available.
 

Lesen sie die antworten

#1 Siegfried Höfner
21/09/2012 - 09:08 | Warnen spam
"Christian @Soemtron" schrieb
im Newsbeitrag news:
Hi,

in Tabelle1.A1 steht eine verànderliche Zahl x
Tabelle1.A2 soll den Wert oder das Format von Zelle Tabelle2.A(50*x)
erhalten.
d.h. A1=1 -> A2 bekommt Wert/Format von Tabelle2.A50
oder A1=3 -> A2 bekommt Wert/Format von Tabelle2.A150

Geht das irgendwie einfach ohne Makro?




so z.B. / Formel in A2
=INDIREKT("Tabelle2.A"&TEXT(A1*50;"0"))

Gruß Siegfried

Ähnliche fragen