Calc-Zellen lassen sich nicht kopieren

29/05/2009 - 07:43 von Albrecht Mehl | Report spam
Da ich anscheinend einen dummen Fehler mache, bitte ich um Nachhilfe.

Ich möchte den Inhalt einer calc-Zelle in eine andere kopieren. Dazu
benutze ich verschiedene Methoden:

1. Quellzelle markieren, str+c, Cursor auf Zielzelle, strg+v
Es wird nichts kopiert
2. Quellzelle mit Maus markieren, linke Maustaste unten lassen, mit
gedrückter Maustaste auf Zielzelle, Maustaste loslassen
Dadurch werden alle Zellen zwischen Quell- und Zieltaste markiert -
was ja eigentlich nicht beabsichtigt ist - und in der Zielzelle
erscheint beim Loslassen nichts.

Das Tabellendokument ist zur Bearbeitung geöffnet, d.h. ich kann
durchaus in Zellen etwas schreiben; daran liegt es nicht.
Auch funktioniert die Tastenkombination strg+ c bzw. v z.B. in einem
Briefprogramm, d.h. auch ein Fehler in der Tastatur scheidet wohl aus.

Ziemlich ratlos und auf Erleuchtung hoffend

A. Mehl
Albrecht Mehl |eBriefe an:mehlBEIfreundePUNKTtu-darmstadtPUNKTde
Schorlemmerstr. 33 |Tel. (06151) 37 39 92
D-64291 Darmstadt, Germany|lesenswert
Johannes Fried, Das Mittelalter
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Zeitzen
29/05/2009 - 08:34 | Warnen spam
Guten Morgen Albrecht,
ich habe es hier gerade mit OO.o 3.1 unter XP SP3 probiert.

Am 29.05.2009 07:43 schrieb Albrecht Mehl:
Ich möchte den Inhalt einer calc-Zelle in eine andere kopieren. Dazu
benutze ich verschiedene Methoden:

1. Quellzelle markieren, str+c, Cursor auf Zielzelle, strg+v
Es wird nichts kopiert



Funktioniert bei mir.

2. Quellzelle mit Maus markieren, linke Maustaste unten lassen, mit
gedrückter Maustaste auf Zielzelle, Maustaste loslassen



Das ist die Funktion zum markieren mehrerer Zellen.

Ich muss zusàtzlich die Strg-Taste halten, um den Zellinhalt zu kopieren
und an anderer Stelle einzufügen.

Was passiert bei einem Doppel oder Dreifachklick auf die Zelle, drücken
von STRG+C markieren der Zielzelle und drücken von STRG+V?

Hoffe, es hilft.
Bernd

Ähnliche fragen