can't open display in suse11

21/06/2008 - 02:39 von Ruediger Lahl | Report spam
Hallo zusammen

Als Linux-DAU versuche ich mich ab und zu an neuen Distributionen.
Leider stellt mir die Installation von OpenSuSE 11(4Gig-DVD-Version)
einen Stein in den Weg.

Nach einklich fehlerloser Installation bekomme ich statt der grafischen
Oberflàche, ein ASCII-Login. Nach dem Login versuche ich ein beherztes
'startkde', welches mir 'can't open display' als Fehlermeldung bringt.
Und schon bin ich mit meinem Latein am Ende :-(

Was muss ich tun, damit OpenSuSE zukünftig immer den KDE(übrigens den
3.5) startet?
bis denne
 

Lesen sie die antworten

#1 Jakob Krieger
21/06/2008 - 05:08 | Warnen spam
- Ruediger Lahl


Das Iso auf dem Server ist defekt.

Schleierhaft, warum niemand ausprobiert hat,
ob es funktioniert.


Warten wir noch 1-2 Wochen, dann klappt das
vielleicht.


no sig

Ähnliche fragen