Canal+-Gruppe setzt Frog by Wyplay Software in allen Le Cube Set-Top-Boxen für digitales terrestrisches Fernsehen ein

09/12/2014 - 09:00 von Business Wire
Canal+-Gruppe setzt Frog by Wyplay Software in allen Le Cube Set-Top-Boxen für digitales terrestrisches Fernsehen ein

Die Canal+-Gruppe hat alle Set-Top-Boxen für digitales terrestrisches Fernsehen mit der Software Frog by Wyplay aktualisiert, die vom Canal+-Team angepasst wurde. Die neue Softwareversion wurde erfolgreich installiert und ist für die Abonnenten des digitalen terrestrischen Fernsehens transparent, die nun in den Genuss folgender Vorteile kommen:

  • Eine neue, auf HTML5-basierende HD-Benutzeroberfläche
  • Zugang zum kompletten Angebot der CANAL+ / CANALSAT-Kanäle durch OTT über das Internet neben Kanälen, die über das terrestrische Netz ausgestrahlt werden
  • Ein einheitlicher und intuitiver Zugangspunkt zum Web- und Mobilportal für MyCanal, wo die Abonnenten alle Programme finden und die entsprechenden Dienste nutzen können, darunter CANAL+ und CANALSAT Catch-up auf Abruf, einen Programmführer, die personalisierte Empfehlungsmaschine Eurêka, Fernaufzeichnung und Navigation sowie die Möglichkeit, das laufende Programm neu zu starten usw.

„Dank dieser gemeinsamen, auf Frog basierenden Entwicklung konnten wir das TV-Erlebnis für unsere Abonnenten verbessern und unsere Flexibilität bei der Aktualisierung unserer Set-Top-Boxen erhöhen“, sagte Frederic Vincent, Technical & System Information Director von Canal+. „Wir entwickeln im Rahmen dieser Partnerschaft nun gemeinsam die auf Frog basierende Aktualisierung für die Satelliten-STB-Software für ein Update im Jahr 2015 und arbeiten an der Entwicklung und Markteinführung unserer künftigen Geräte der nächsten Generation.“

„Ich freue mich sehr über die enge Zusammenarbeit mit der Canal+-Gruppe, die es ihr ermöglicht hat, ihre Produkte in autonomer Weise zu entwickeln und zu erneuern“, ergänzte Jacques Bourgninaud, CEO von Wyplay. „Diese Bereitstellung durch Canal+ ist ein ausgezeichnetes Beispiel für die Vorzüge des Modells Frog by Wyplay, bei dem die Anbieter die Freiheit und Kontrolle über ihre Zukunft zurückerlangen.“

# # #

Über WYPLAY

Wyplay ist ein unabhängiger und international anerkannter Anbieter von offenen, modularen und innovativen Software-Lösungen für Sendeanstalten und Betreiber von OTT-, IPTV-, Kabel-, Satelliten- und terrestrischen Netzwerken auf der ganzen Welt.
Mithilfe der Technologie von Wyplay können die Anbieter aus der umfangreichsten Liste voreingestellter Funktionen auswählen, die in Verbindung mit einer TV-Lösung verfügbar ist, und die gewählten Funktionen konfigurieren und umsetzen. Dazu gehören unter anderem ein elektronischer Programmführer, ein Videorekorder, Konnektivität für mehrere Bildschirme und Räume, ein App-Store und vieles mehr.
Das professionelle Serviceteam von Wyplay entwickelt Kundenerfahrungen, die genau auf die Produkt- und Marketingstrategien des jeweiligen Anbieters oder Senders abgestimmt sind und diese optimal ergänzen. Wyplay ist inzwischen strategischer Partner führender Marken wie SFR, Vodafone, Belgacom und nun auch Canal+.
Weitere Informationen zu den Set-Top-Box-, Multiscreen- und OTT-Lösungen von Wyplay finden Sie unter www.wyplay.com und www.FrogByWyplay.com.

Blog: www.frogbywyplay.com/page/blog
Twitter: @frogbywyplay
YouTube: http://www.youtube.com/user/Wyplay/videos

Über die CANAL+-Gruppe

Die CANAL+-Gruppe ist der führende Pay-TV-Anbieter in Frankreich. Sie nimmt einen vorderen Platz bei der Bereitstellung von Premiuminhalten und Themensendern sowie der Bündelung und Verbreitung von Pay-TV-Angeboten ein. Unter Berücksichtigung der internationalen Aktivitäten in Afrika, Polen und Vietnam hat CANAL+ insgesamt 14,7 Millionen Kunden.
Mit ihren drei nationalen Sendern und der Werbungsvermarktung ist die CANAL+- Gruppe zudem ein sehr wichtiger Akteur im frei empfangbaren Fernsehen.
Durch ihre Tochtergesellschaft STUDIOCANAL gehört die CANAL+-Gruppe außerdem zu den europäischen Marktführern in der Film- und Fernsehserien-Produktion sowie Distribution.
Als Vorreiter des digitalen Fernsehens in Europa ist die CANAL+-Gruppe bei der Entwicklung neuer Dienste und Methoden des Fernsehschauens führend, insbesondere in den Bereichen Catch-up, Video-on-Demand und personalisiertes Fernsehen. Im Jahr 2013 entwickelte die Gruppe zudem ihre Präsenz im offenen Internet.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Kontakt bei Wyplay:
Julie Geret, Telefon: +33 (0) 621 047705
Head of Communications
E-Mail: jgeret@wyplay.com
Website: www.wyplay.com


Source(s) : Wyplay