Canon Blitzleitung verlängern

10/09/2009 - 03:18 von Lutz Illigen | Report spam
Ich habe eine Canon EOS 40d und einen 430 EX II. Jetzt will ich
entfesselt blitzen, nur da ist bei 3 m Schluss. Ich brauche aber mehr
als 5 m. Gibt es da eine Möglichkeit den Pegel zu verstàrken?

Lutz
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Bockelmann
10/09/2009 - 11:47 | Warnen spam
Lutz Illigen schrieb:
Ich habe eine Canon EOS 40d und einen 430 EX II. Jetzt will ich
entfesselt blitzen, nur da ist bei 3 m Schluss. Ich brauche aber mehr
als 5 m. Gibt es da eine Möglichkeit den Pegel zu verstàrken?

Lutz



Aus meiner alten (Film-)Fotozeit: Spricht etwas dagegen, den Hauptblitz
als Slave (mit Sensor) einzusetzen und ihn mit einem Hilfsblitz anzublinken?

Mein alter Osram-Blitz hat nur einen Systemkoppler für meine gute alte
Canon T70. Wenn ich den an meine Powershot S2 schraube, habe ich gar
keine Anschlussmöglichkeit. Dann schalte ich dem Osram den Servosensor
ein und notfalls halte ich den Finger schràg vor den Miniblitz der
Powershot. Bisher waren die (wenigen) Blitzaufnahmen mit dem "Großen" an
der Powershot nicht SOOOO SCHLECHT.

Klar, eine direkte Kopplung an die Powershot wàre mir lieber.

Auf Spielchen wie TTL-Lichtmessung müsstest Du dann allerdings verzichten.

Mit freundlichen Grüßen | /"\ ASCII RIBBON CAMPAIGN |
Andreas Bockelmann | \ / KEIN HTML IN E-MAIL |
F/V +49-3221-1143516 | X UND USENET-GRUPPEN |
| / \ |

Ähnliche fragen