Canon: Buchse für Fernauslöser an der EOS60D

08/09/2016 - 08:58 von Heino Tiedemann | Report spam
Moin,

ich möchte mal kurz einen Wahrheitsgehalt prüfen, am liebsten von einem EOS 60D Besitzer, oder einem der so ein Geràt im Zugriff hat.

Canon hat _zwei_ verschiedene Buchsen für Fernauslöser.

- einmal den Sogenannten N3 Anschluss - zu finden an den 1-2 stelligen EOS
- einmal ordinàre Klinke - zu finden an den 3-4 stelligen EOS

http://www.traumflieger.de/desktop/.../belegung/


Es behauptet jetzt jemand, seine EOS60D sei da ein Ausreißer und hat auch Klinke.

ich Zweifle an seiner Aussage, finde aber keinen Beweis / Gegenbeweis.

Bitte um Klàrung.

Heino
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Schmitz
08/09/2016 - 09:14 | Warnen spam
Am 08.09.16 um 08:58 schrieb Heino Tiedemann:
Moin,

ich möchte mal kurz einen Wahrheitsgehalt prüfen, am liebsten von einem EOS 60D Besitzer, oder einem der so ein Geràt im Zugriff hat.

Canon hat _zwei_ verschiedene Buchsen für Fernauslöser.

- einmal den Sogenannten N3 Anschluss - zu finden an den 1-2 stelligen EOS
- einmal ordinàre Klinke - zu finden an den 3-4 stelligen EOS

http://www.traumflieger.de/desktop/.../belegung/

Es behauptet jetzt jemand, seine EOS60D sei da ein Ausreißer und hat auch Klinke.

ich Zweifle an seiner Aussage, finde aber keinen Beweis / Gegenbeweis.

Bitte um Klàrung.



Es stimmt, die EOS 60D hat eine Klinkenbuchse. Kann man z.B. in
der Bedienungsanleitung nachlesen (in der englischen Version auf
Seite 16 und Seite 124, online verfuegbar beispielsweise unter
http://ilef.ankara.edu.tr/wp-conten...manual.pdf )
oder auch auf https://www.dpreview.com/reviews/canoneos60d/4 sehen.

Christoph

Ähnliche fragen