Canon DPP und Objektivoptimierung, was passiert da?

08/06/2015 - 11:46 von Christian Stüben | Report spam
Hallo allerseits,
ich experimentiere gerade auf einem anderen PC mit Canons DPP. Und entdecke, daß es in der Werkzeugpalette eine digitale Objektivoptimierung gibt.

Zuerst muß ich das jeweilige Objektivprofil herunterladen lassen, dann kann ich außer der Objektivoptimierung auch noch CA und Vignetten beseitigen lassen.

Wenn ich dieses mache, blàhen sich die cr2-Dateien auf das zwei- bis dreifache Volumen auf.

Was passiert da genau? Man könnte vermuten, daß innerhalb der cr2 eine Kopie de Raw-Daten mit den Optimierungen angelegt wird.

Oder daß durch die eingerechnete Optimierung die erzielte Kompression schlechter wird.

Wer weiß genaueres?

mfg Chris
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Stüben
08/06/2015 - 12:33 | Warnen spam
Ah, gefunden. Ist zwar schon April 2012, aber das scheinst es ganz gut zu
erklàren.

http://www.dforum.net/showthread.php?ta4420

Trotzdem: wenn es einer besser weiß, her mit den Informationen.

mfg Chris

Ähnliche fragen