Canon i560 durckt kein Schwarz

20/04/2009 - 22:04 von Anton Müller | Report spam
Hallo,

vielleicht ist jemand von euch so nett und kann mir sagen, wie ich meinen
Canon i560 wieder dazu überreden kann zu drucken. Also - ich drucke *sehr*
wenig, dazu hab ich auch noch meine Druckerpatrone mit Fremdtinte
aufgefüllt. Das hat bis jetzt immer soweit funktioniert.

Kürzlich wollte ich wieder mal was drucken (Text schwarz), und da kommt
lediglich ein weißes Blatt raus. Eine (bwz mehrere
Düsenreinigungsdurchlàufe brachten da keine Verànderung), bei einem
anschließenden Düsentest werden nur Cyan, Magenta und Geld gedruckt (zwar
auch teils schwàchlich, aber immerhin, obwohl ich eigentlich keine Farben
brauche). Eine Kontrolle der schwarzen Patron hat gezeigt, dass die
Vorratstinte sich völlig in den Schwam reingesogen hatte, und der
eigentliche Tank fast leer war. Nun hab ich den Tank mal wieder mit der
Spritze etwas aufgefüllt, jedoch ohne Erfolg.

In irgend einer PC-Zeitschrift las ich, dass sich auch die Schwàmme bzw die
Tintentanks einer Alterung unterliegen und irgendwann keinen vernünftigen
Kontakt mehr zur Tintenweiterleitung herstellen können, so dass evtl eine
neue Patrone das Problem lösen könnten. So, nun hab ich als eine neue
Patrone drinnen und auch nach drei Intensivreinigungen weigert sich mein
Drucker standhaft, irgend etwas schwarzes zu drucken :-(((.

Soweit bin ich jetzt.

Kann mir jemand raten, wie ich jetzt am sinnvollsten weiter vorgehe?

Ich kann ja noch mal ein paar Intensivreinigungen anschließen, aber ich hab
da wenig Hoffnung, da noch mal was schwarzes rauskommt, denn bis jetzt
kommt da einfach nix.

Danke für Infos, Hilfe und Tipps.

Gruß Anton
 

Lesen sie die antworten

#1 Dietrich Schaffer
20/04/2009 - 23:09 | Warnen spam
Anton Müller wrote:

[...]

anschließenden Düsentest werden nur Cyan, Magenta und Geld gedruckt


^^^^
Damit dürfte doch Dein Problem sich erledigt haben - einfach neuen
Drucker kaufen und den alten im Dauerbetrieb durchlaufen lassen. ;-)

Danke für Infos, Hilfe und Tipps.



SCNR

Gruß Anton



Servus,
Dietrich

Ähnliche fragen