Canon ip4200 Tintenüberwachung aktivieren?

09/06/2008 - 19:30 von Stefan Koschke | Report spam
Hallo zusammen,

kann mir jemand weiterhelfen, ich (bzw. mein Schwiegervater mit 73
Jahren) habe ein Problem:

Er hat sich aufgefüllte Patronen (mit einem leeren Chip) andrehen lassen
und nach Vorgabe des Hàndlers die Tintenüberwachung des Druckers
abgeschaltet, damit nicht immer die Warnung "Tinte leer" kommt.

Nun habe ich einen Chip-Resetter für Canon und ich würde ihm gern die
Tintenüberwachung wieder einschalten, aber wie???

Selbst bei neuen Originalpatronen wird momentan der Tintenstand nicht
mehr überwacht!

Man muß doch etwas was man ausschalten kann, auch wieder einschalten
können, oder?

Danke
Ciao
Stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Spies
09/06/2008 - 23:26 | Warnen spam
Stefan Koschke schrieb:

Nun habe ich einen Chip-Resetter für Canon und ich würde ihm gern die
Tintenüberwachung wieder einschalten, aber wie???



Müßte automatisch beim Einsetzen erkannt und wieder eingeschaltet werden.

Selbst bei neuen Originalpatronen wird momentan der Tintenstand nicht
mehr überwacht!



Man hat schon von defekten Chips auch bei Neupatronen gehört.

Tschüß
Chris

Ähnliche fragen