Canon MP830 Schwämme austauschen

01/05/2010 - 22:43 von Rita Erfurt | Report spam
Hallo,

hoffe mir kann hier jemand helfen.
Mein Drucker MP830 meldet folgende Fehlermeldung:
Der Behàlter für überschüssige Tinte ist fast voll.

In der Gebrauchseinleitung steht folgendes:
Für die Reinigung verwendete Tinte wird von dem Resttintenbehàlter
aufgenommen, der sich im Geràt befindet. Drücken Sie die Taste [OK], um die
Fehlermeldung zu verwerfen und den Druckvorgang fortzusetzen. Wenn der
Resttintenbehàlter voll ist, kann nicht druckt werden, bis der Behàlter
ausgetauscht wird. Canon empfiehlt daher, sich umgehend an den Kundendienst
von Canon zu wenden.

Weis jemand wie ich an den Behàlter dran kommen kann?
Eine Einleitung hab ich selbst nicht online gefunden.
Gibt es irgendwo sowas online? Kann auch Englisch sein.
Reseteinleitung?

Müssen die Schwàmme ausgetauscht werden?

Viele Grüße
Rita
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Jürgen Kühl
02/05/2010 - 19:47 | Warnen spam
"Rita Erfurt" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo,


Weis jemand wie ich an den Behàlter dran kommen kann?
Eine Einleitung hab ich selbst nicht online gefunden.
Gibt es irgendwo sowas online? Kann auch Englisch sein.
Reseteinleitung?

Müssen die Schwàmme ausgetauscht werden?



Hallo,

meist sind die Schwàmme nicht restlos voll, besser ist es aber sie
auszutauschen, damit nicht eines Tages dein Schreibtisch durch
Tintenreste verunstaltet werden.
Man kann die Schwàmme auch vorsichtig auswaschen, gibt sie aber auch
als Ersatzteil werden da oft in der Bucht angeboten.
Ein spezielle Anleitung für deinen speziellen Drucker kenne ich zwar
nicht, aber versuchs mal mit "Restintentank Canon" als Suchbegriff
geht auch unter www.Druckerchannel.de . Da findest du dann àhnliche
Geràte. Das Prinzip des Austausches ist eigentlich überall àhnlich nur
das Öffnen des Gehàuses kann unterschiedlich sein. Merke dir vor Allem
die genaue Lage der einzelnen Tintenmatten beim Ausbau. Das
erleichtert den Einbau enorm.

Gruss
Hans-Jürgen Kühl

Ähnliche fragen