Canon MX700 unter Opensuse 10.3

25/05/2008 - 13:51 von Alfred Schreiber | Report spam
Hallo,

hat mir jemand einen Tip, wie ich den Canon MX700 Drucker und Scanner
unter Opensuse 10.3 zum Laufen bringen kann. Habe schon verschiedene
Sachen, die insbesondere für Ubuntu im Netz zu finden sind, erfolglos
versucht.

Vielen Dank

Alfred Schreiber
 

Lesen sie die antworten

#1 Axel Braun
26/05/2008 - 22:09 | Warnen spam
Alfred Schreiber wrote:

hat mir jemand einen Tip, wie ich den Canon MX700 Drucker und Scanner
unter Opensuse 10.3 zum Laufen bringen kann. Habe schon verschiedene
Sachen, die insbesondere für Ubuntu im Netz zu finden sind, erfolglos
versucht.



Hat der evtl noch einen anderen Namen? Ich hab nur

http://openprinting.org/show_printe...IXMA_MX300

gefunden. Hilfreich wàre auch zu wissen was für ein Drucker das ist. Für so
einige Canon-Drucker habe ich recht erfolgreich mit den Original ppd
Dateien arbeiten können - wenn man sie aus dem verkorksten
Original-Canon-Paket extrahiert und hàndisch einspielt.

HTH
axel

Ähnliche fragen