Canon S750: druckt gelb streifig

22/04/2009 - 16:04 von Dietrich Jordan | Report spam
Hallo,

mein Canon Tintenstrahldrucker S750 druckt gelbe Farbe sehr
lückenhaft, obwohl der Farbtank noch nicht erschöpft ist.
Jedenfalls ist au der Flüssig-Seite der Patronen noch einige mm drin.

Hinweis: Ich benutze den Drucker manchmal mehrere Monate nicht, nur
für Farbdrucke.

Ich hab mal mit Word ein größeres gelbes Rechteck gezeichnet und
gedruckt, aber das Ergebnis sieht aus wie ein Zebrastreifen, und es
scheint auch bei làngerer Nutzung keine allmàhliche Besserung
einzutreten.

Einen weiteren Reinigungsvorgang habe ich nicht gestartet, da davon
auch die nicht betroffenen Farben geleert würden.

Frage:
1. Kann in dieser Situation ein Wechseln des gelben Tanks was bringen?
2. Wie kann ch ggf. die gelben Düsen wieder gangbar machen?

Über Hilfe freut sich
Dietrich

E-Mail: sprotte24 (à t) t-online (d o t) de
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Neue
22/04/2009 - 16:53 | Warnen spam
Dietrich Jordan schrieb:

Frage:
1. Kann in dieser Situation ein Wechseln des gelben Tanks was bringen?



eher nicht

2. Wie kann ch ggf. die gelben Düsen wieder gangbar machen?



Düsentest -> Druckergebnis begutachten

bei verstopften Düsen die Reinigungsfunktion des Treibers mehrfach
durchlaufen lassen, wenn das auch nichts hilft rabiatere
Reinigungsmethoden versuchen. Sollte alles nichts helfen, dann hast Du
entweder den Druckkopf endgültig kaputtgespielt oder er war von eh'
schon hinüber. Dann ist wohl ein neuer Drucker bzw. Druckkopf fàllig.

Ähnliche fragen