Canon Selphy DS 810/Pixma Mini 220 mit Bluetooth nachrüsten

02/07/2012 - 13:53 von Sven Bötcher | Report spam
Hallo,

eigentlich benötigt man für jenen Drucker einen speziellen BT-Adapter
von Canon. Nennt sich BU 20 und soll unverschàmte 60 Euro kosten. Einige
billige BT-Adapter habe ich bis jetzt erfolglos getestet aber nun habe
ich einen gefunden, der tut! Ein billiges Teil, welches ich irgendwann
mal von Pearl bezogen habe und welches sich "Freetec blueusb04c"
schimpft. Oder war es sogar ein Pearl Gratiswerbeartikel? Nun bràuchte
ich auf alle Fàlle mehr davon aber Pearl hat keine mehr. Wie kann man
baugleiche BT-Adapter finden? Kann man irgendwie den verbauten Chipsatz
auslesen?

Bye
Sven
 

Lesen sie die antworten

#1 ds_Dieter_Schultheis
07/07/2012 - 00:32 | Warnen spam
Am 02.07.2012 13:53, schrieb Sven Bötcher:
Hallo,

eigentlich benötigt man für jenen Drucker einen speziellen BT-Adapter
von Canon. Nennt sich BU 20 und soll unverschàmte 60 Euro kosten. Einige
billige BT-Adapter habe ich bis jetzt erfolglos getestet aber nun habe
ich einen gefunden, der tut! Ein billiges Teil, welches ich irgendwann
mal von Pearl bezogen habe und welches sich "Freetec blueusb04c"
schimpft. Oder war es sogar ein Pearl Gratiswerbeartikel? Nun bràuchte
ich auf alle Fàlle mehr davon aber Pearl hat keine mehr. Wie kann man
baugleiche BT-Adapter finden? Kann man irgendwie den verbauten Chipsatz
auslesen?

Bye
Sven



Unter Linux kann man die Hersteller (Vendor) und Produkt ID (z.B.
0a45:1234) für USB und PCI/PCIe Geràte mit den Shell (auf Konsole)
Befehlen "lsusb" und "lspci" auslesen. Geht mit fest installierter
Distri wie Suse oder Ubuntu oder einer CD/USB Live Version wie z.B. Knoppix.

Bei Windows findet man diese Info irgendwo unter Eigenschaften des
Geràtes im Geràtemanager.

Wenn diese Nummern unabhàngig vom Namen auf dem Gehàuse übereinstimmen,
sollten sich beide Geràte gleich verhalten und mit den gleichen Treibern
funktionieren.

Bei Resellern wie z.B. HAMA oder Medion kommen da Namen von allen
möglichen HW Produzenten vornehmlich aus dem fernen Osten heraus.

Überraschungen an unerwarter Stelle bleiben da manchmal nicht aus.


MfG
Dieter

Ähnliche fragen