CanonScan LIDE 30 oder U565U

12/09/2014 - 08:25 von Thomas Mayer | Report spam
Hallo,

ich habe hier beide o.g. Scanner unter XP am Laufen und möchte diese oder
zumindest einen davon an eine Windows 8 Kiste anhàngen - bringe diesen dort
aber nicht ans rennen!!
Der Scanner erscheint im Geràtemanager mit einem "gelben Ausrufezeichen"
obwohl die Installation beim "anstöpseln" gelaufen ist. Auf der Supportseite
von Canon finde ich zu keinem der Beiden Scanner Windows 8 Treiber und kann
somit auch keine "richtige Installation" durchführen.

Kennt Ihr eine Lösung für dieses Problem???

DANKE
TOM
 

Lesen sie die antworten

#1 Lutz Guettler
12/09/2014 - 09:13 | Warnen spam
Am Fri, 12 Sep 2014 08:25:17 +0200 schrieb Thomas Mayer:

Hallo,

ich habe hier beide o.g. Scanner unter XP am Laufen und möchte diese
oder zumindest einen davon an eine Windows 8 Kiste anhàngen - bringe
diesen dort aber nicht ans rennen!!
Der Scanner erscheint im Geràtemanager mit einem "gelben Ausrufezeichen"
obwohl die Installation beim "anstöpseln" gelaufen ist. Auf der
Supportseite von Canon finde ich zu keinem der Beiden Scanner Windows 8
Treiber und kann somit auch keine "richtige Installation" durchführen.

Kennt Ihr eine Lösung für dieses Problem???



Ja, Linux ;-)

Was ist eigentlich ein U565U??

Mit einem Raspberry Pi und der Anleitung:
<https://thomas-leister.de/open-sour...ry-pi-als-
scanserver-im-heimnetzwerk/>
oder der:
http://blog.pi3g.com/tag/twain/

kann man mit jeden zu Sane kompatiblen Scanner übers Netzwerk scannen,
wozu der LIDE 30 gehört. Das funktioniert angeblich auch mit Windows 8.

Ob der Aufwand lohnt, sei dahingestellt...
Für das Geld bekommt man fast einen neuen Scanner. :-(

Gruß, Lutz

Ähnliche fragen