Forums Neueste Beiträge
 

Card-Reader Eigenschaften auslesen

14/02/2011 - 22:08 von Jürgen Meyer | Report spam
Ich benutze noch Win XP Pro und habe einen USB-Card Reader erhalten.
Der Reader wird im Explorer und auch im Geràtemanager erkannt.
Schiebe ich da jetzt eine 2 GB SD-Karte rein, passiert gar nichts.
Auch in der Datentràgerverwaltung erscheint kein Medium.
Die Karte ist FAT formatiert und wird an einem anderen Rechner
einwandfrei erkannt.
Ich habe nun gelesen, dass es da zwei Spezifikationen für SD-Reader
gibt: ( 1GB und 2 GB).
Mag sein, dass es sich um einen alten Reader handelt.
Da No Name, gibt es irgendein Tool, um die grundliegenden
Spezifikationen eines Readers auszulesen? Für HDs und CD-Laufwerke
gibt's das doch auch.

Gruß
Jürgen

P.S.
Everest hilft nicht, da erscheint der Reader gar nicht.
 

Lesen sie die antworten

#1 Rene Lau
17/03/2011 - 16:51 | Warnen spam
Am 14.02.2011 22:08, schrieb Jürgen Meyer:
Ich benutze noch Win XP Pro und habe einen USB-Card Reader erhalten.
Der Reader wird im Explorer und auch im Geràtemanager erkannt.
Schiebe ich da jetzt eine 2 GB SD-Karte rein, passiert gar nichts.
Auch in der Datentràgerverwaltung erscheint kein Medium.
Die Karte ist FAT formatiert und wird an einem anderen Rechner
einwandfrei erkannt.
Ich habe nun gelesen, dass es da zwei Spezifikationen für SD-Reader
gibt: ( 1GB und 2 GB).
Mag sein, dass es sich um einen alten Reader handelt.
Da No Name, gibt es irgendein Tool, um die grundliegenden
Spezifikationen eines Readers auszulesen? Für HDs und CD-Laufwerke
gibt's das doch auch.

Gruß
Jürgen

P.S.
Everest hilft nicht, da erscheint der Reader gar nicht.



Ich kann dir auf die Schnelle nur ein Stichwort geben, wo sich ein
bisschen belesen in Wikipedia lohnt: SDHC
Dort sollten alle sinnvollen Informationen zu finden sein.

Ähnliche fragen