CARTES SECURE CONNEXIONS: Strategische Themen

01/11/2014 - 01:54 von Business Wire
Am Abend vor der Eröffnung der CARTES SECURE CONNEXIONS, die globale Veranstaltung für die digitale Sicherheitsindustrie mit Schwerpunkt auf sicheren Zahlungslösungen, Identifizierung und ...

Am Abend vor der Eröffnung der CARTES SECURE CONNEXIONS, die globale Veranstaltung für die digitale Sicherheitsindustrie mit Schwerpunkt auf sicheren Zahlungslösungen, Identifizierung und Mobilität, richtet sich der Fokus auf drei strategische Themen, die das Programm der Veranstaltung bestimmen werden:

  • Sicherheit und Mobilität: Intelligente Mobilgeräte sind das Symbol dieser neuen Wirklichkeit. Eine große Vielfalt an Geräten, insbesondere Smartphones, haben in der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Sphäre Einzug gehalten. Intelligente Mobilgeräte verändern aktuelle Wirtschaftsmodelle, da sie Hyper-Konnektivität, Multi-Channel-Kommunikation, Multi-Service-Anwendungen (elektronische Post, Spiele, Medien, Geolokalisierung…) und Dual-Use-Gelegenheiten mischen, sowohl auf persönlicher als auch auf professioneller Ebene.
    Laden Sie hier die vollständige Pressemitteilung herunter: http://www.cartes.com/Press-Room/CARTES-Press-Releases/THE-MOBILE-REVOLUTION
  • Cloud-Computing: Eine neue und attraktive Lösung für den Zugriff auf Rechenressourcen und für die Verwaltung von Datenströmen für Unternehmen und Einzelpersonen. Nutzer erhalten gemeinsam genutzte und stets verfügbare Ressourcen, die automatisch aktiviert und bei Inanspruchnahme bezahlt werden können. Jedoch sieht sich Cloud-Computing erheblichen Herausforderungen gegenübergestellt, insbesondere hinsichtlich Servicequalität (QoS), Netzreaktionszeiten und Verfügbarkeit von Verwaltungsressourcen.
    Laden Sie hier die vollständige Pressemitteilung herunter: http://www.cartes.com/Press-Room/CARTES-Press-Releases/CLOUD-COMPUTING-TOWARDS-SECURE-CLOUD-USE2
  • Datenschutz: Einzelpersonen sind in die allgegenwärtige computerisierte, mobile Umgebung eingetaucht – vernetzt über das Internet, drahtlose Netzwerke, RFID-Chips, Machine-to-Machine-Transaktionen, etc. Überall lassen sie digitale Fußspuren ihrer Handlungen und Interessen zurück, ohne sich darüber bewusst zu sein, dass diese auch Kennzeichen ihrer Identität sind. Von diesem Blickwinkel aus betrachtet ist der Datenschutz ein signifikantes Problem für die Gesellschaft.
    Laden Sie hier die vollständige Pressemitteilung herunter: http://www.cartes.com/Press-Room/CARTES-Press-Releases/PRIVACY-BETWEEN-REGULATION-AND-TECHNOLOGY

CARTES SECURE CONNEXIONS 2014 findet vom 4. bis 6. November 2014 in Paris im Parc des Expositions de Paris-Nord Villepinte statt.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Pressekontakte
RPCA Agency
Francis Fievet-Mailhebiau, 0142308100
f.fievet-mailhebiau@rpca.fr
oder
Cathy Bubbe, 0142308100
c.bubbe@rpca.fr


Source(s) : CARTES