CAS mit ActiveSync gegen LDAP und OWA gegne RSA

23/10/2007 - 09:53 von stefan | Report spam
Hi,

aktuell habe ich meine ISA so konfiguriert, dass ich ActiveSync gegen LDAP
authentifiziere... hierzu hab ich vor den CAS den ISA stehen.

Nun moechte ich auch noch OWA publishen. Dies jedoch mit RSA SecureID. Wenn
ich nun einen neuen WebListener anlege meckert er rum dass es bereits auf
dieser IP einen Listener gibt.

Ich wollte alles unter mail.company.com verfuegbar machen, also webmail,
activesync usw...

Ist das so weiter garnicht moeglich?

Vielen dank im Voraus.

gruss,
stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 Marc Jochems
23/10/2007 - 10:02 | Warnen spam
Hallo stefan,

aktuell habe ich meine ISA so konfiguriert, dass ich ActiveSync gegen
LDAP authentifiziere... hierzu hab ich vor den CAS den ISA stehen.

Nun moechte ich auch noch OWA publishen. Dies jedoch mit RSA
SecureID. Wenn ich nun einen neuen WebListener anlege meckert er rum
dass es bereits auf dieser IP einen Listener gibt.

Ich wollte alles unter mail.company.com verfuegbar machen, also
webmail, activesync usw...



AFAIK kannst du pro Listener nur eine Authentifizierung wàhlen und der
Port bzw. die IP müssen eindeutig sein. Ich denke du bist mit der Frage
in der ISA NG aber besser aufgehoben.


Grüße

Marc Jochems

Ähnliche fragen