Forums Neueste Beiträge
 

CD Kopierstation selber bauen

16/03/2008 - 20:52 von Burkhard Jabs | Report spam
Hallo NG,

ich bin auf der Suche nach einer CD/DVD-Kopierstation zur Erzeugung von
mehreren CD-Kopien gleichzeitig.
Die zu kopierenden Dateien sind selbst aufgenommene Audio-Dateien (nur um
der Frage nach der Legalitàt zuvorzukommen...)

Die derzeit im Handel erhàltlichen CD Kopiertower können alle nur von einer
Master-CD Kopien erstellen.
Einige haben auch eine eingebaute Festplatte auf der man Images speichern
kann. Allerdings ist das Suchen der zu brennenden Datei auf dem einzeiligen
display sehr nervend.

Kurzum, ich will nun so ein Ding selber bauen, indem ich ein paar Brenner
per USB an meinen PC anschließe. (in einem externen Gehàuse mit eigener
Stromversorgung; IDE-Brenner mit USB-Adapter)

Dazu habe ich folgende Fragen:
1. Hat bereits jemand Erfahrung unter Nero mit der Option "Mehrere Rekorder
verwenden" (Nero 6; Registerkarte Brennen)?

2. Was bedeutet das gleichzeitige Brennen auf mehreren Brennern für die
Systemleistung?
Muß ich dafür einen besonders leistungsfàhigen Rechner haben?
Derzeitiges System: Medion Titanium MD8000; Pentium 4 mit 2,66GHz; 1GB RAM
http://www.knietzsch.de/radio-tv-wo...md8000.htm

Ich danke schon im Voraus für alle Tips

Gruß
Burkhard
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Paul
17/03/2008 - 09:01 | Warnen spam
Hi,
On 16 Mrz., 20:52, "Burkhard Jabs" wrote:

ich bin auf der Suche nach einer CD/DVD-Kopierstation zur Erzeugung von
mehreren CD-Kopien gleichzeitig.


[...]
Kurzum, ich will nun so ein Ding selber bauen, indem ich ein paar Brenner
per USB an meinen PC anschließe. (in einem externen Gehàuse mit eigener
Stromversorgung; IDE-Brenner mit USB-Adapter)



Vergiß es, zumindest mit Deinem Rechner. Der hat nàmlich eine
verbuggte USB-Implementation.

Andererseits kannst Du auch bei einer externen Kopierstation den
Brennvorgang über Software steuern. Oder eine "Master-CD" brennen und
von der die Kopien erstellen lassen.

Dazu habe ich folgende Fragen:
1. Hat bereits jemand Erfahrung unter Nero mit der Option "Mehrere Rekorder
verwenden" (Nero 6; Registerkarte Brennen)?



Funktioniert grundsàtzlich.

2. Was bedeutet das gleichzeitige Brennen auf mehreren Brennern für die
Systemleistung?



Für CD bei mittlerer Geschwindigkeit sollte das normalerweise gehen.
Hàngt natürlich davon ab, wie viele Laufwerke Du anschließen willst.

Muß ich dafür einen besonders leistungsfàhigen Rechner haben?



Einen mit vernünftiger USB-Schnittstelle.

Derzeitiges System: Medion Titanium MD8000; Pentium 4 mit 2,66GHz; 1GB RAMhttp://www.knietzsch.de/radio-tv...md8000.htm



Hast Du die auf dieser Seite angegebenen zusàtzlichen Links Dein
System betreffend mal angesehen?

Eine weitere Alternative wàre die Beauftragung eines entsprechenden
Dienstleistes - da Du die Hardware sowieso kaufen müsstest, könnte das
sogar günstiger sein. Anbieter findest Du mit Google, wenn Du nach "CD
Produktion" suchst. (Preisbeispiel: Auflage 100, bedruckt (schwarz)
für rund 190 Euro)

Michael

Ähnliche fragen