Forums Neueste Beiträge
 

CD-Laufwerk retten

21/04/2011 - 18:42 von Patrick Kormann | Report spam
Hi Leute

Vor ein paar Monaten hab ich doch davon berichtet, wie ich ohne grosse
Hoffnungen die Linse eines kaputten DVD-Laufwerks, das in meinem Macbook
Pro steckte gereinigt habe (eigentlich hab ich die Linse eher mit nem
Q-Tip etwas gehauen ;) ) - danach hat es ja wieder funktioniert.

Heute will ich an nem alten (1. Gen Intel) Mac Mini ein FreeBSD
installieren (pfsense..., hab mir 2 USB-Ethernet-Schnitstellen bestellt,
um so den alten P IV Rechner den ich ein paar Monate als Router benutzt
habe in Rente schicken zu können) und was passiert: Die CD wird als leer
erkannt. Also hab ich den Mini aufgehebelt, das DVD-Laufwerk so weit
aufgeschraubt, dass ich den oberen Deckel rechts hochheben kann
(wegnehmen ging nicht so wirklich) und hab wieder etwas mit nem Q-Tip
auf der Linse rumgerödelt, dann einfach den Deckel etwas beschwert und
ohne das Laufwerk wieder zuzuschrauben gleich nochmal probiert:
Tatsàchlich, CD wird problemlos gelesen.
Ich wage fast zu behaupten, dass bei all den ausfallenden
Apple-Laufwerken so ne kleine Reinigung öfter Wunder wirken könnte...

Der Mini làuft zwar immer noch nicht, aber das hat andere Gründe. Musste
jetzt noch ne andere Festplatte einbauen, das ist ja auch schon ganz ne
hübsche fummelei, besonders wenn man nicht bei ifixit spicken kann, weil
man ja gerade den Router seziert... :) ... Naja, dafür werkelt die
bisherige Festplatte jetzt in nem externen gehàuse an meinem iMac27 und
nun spielt der halt ein paar Stunden Router...
 

Lesen sie die antworten

#1 Juergen P. Meier
22/04/2011 - 08:31 | Warnen spam
Patrick Kormann :

[Linsen jahre alter CD-LAufwerke Reinigen]

Ich wage fast zu behaupten, dass bei all den ausfallenden
Apple-Laufwerken so ne kleine Reinigung öfter Wunder wirken könnte...



Das hat nichts mit Apple zu tun, sondern eher mit deiner Umwelt.

Du bist Raucher oder hast ein Haustier?

Ähnliche fragen