CDNetworks erhält PCI-DSS-Zertifizierung im vierten Jahr in Folge

29/08/2014 - 00:05 von Business Wire

CDNetworks erhält PCI-DSS-Zertifizierung im vierten Jahr in FolgeZertifizierung durch PCI-qualifizierten Sicherheitsgutachter Tevora sichert Einhaltung von Normen für Datensicherheit.

Die Firma CDNetworks hat die PCI-DSS-Zertifizierung (Payment Card Industry-Data Security Standard, Sicherheitsnorm für Sicherheit von Industriedaten auf Zahlungskarten) im vierten Jahr in Folge erhalten. Die PCI-DSS-Zertifizierung durch einen PCI-qualifizierten Sicherheitsgutachter (QSA, Qualified Security Assessor), Tevora, gewährleistet, dass die Kunden ihre sensiblen Daten wie Zahlungskarteninformationen CDNetworks anvertrauen können.

„CDNetworks hat die Bedeutung der PCI-Zertifizierung früher erkannt als jedes andere CDN“, sagte Jeff Kim, Präsident und COO von CDNetworks. „Unsere Kunden verlassen sich auf CDNetworks, um die persönlichen Informationen ihrer Kunden zu schützen. Jedes Jahr verlangen immer mehr Kunden die PCI-Zertifizierung, und nicht nur im Einzelhandel erkennen sämtliche Branchen deren Qualität.“

Mit der PCI-Sicherheitsnorm wird eine Reihe umfassender Anforderungen zur „Verbesserung der Sicherheit von Zahlungsdaten“ zwingend, etwa für Kreditkartennummern, Namen, Adressen, E-Mail-Adressen und so weiter. Sie wurde von den Gründungsmitgliedern des PCI Security Standards Council entwickelt, unter von anderem American Express, Discover Financial Services, JCB International, MasterCard Worldwide und Visa Inc., um zur Ermöglichung der branchenweiten Übernahme einheitlicher Sicherheitsmaßnahmen auf internationaler Grundlage beizutragen.

Die Lösungen von CDNetworks für dynamische Beschleunigung (Dynamic Acceleration) entsprechen den Anforderungen der PCI-Normen zu Richtlinien auf System- und Anwendungsniveau, unter anderem Zentralisierung von Anmeldedaten, Kontrolle sowie Berichterstattung zu Sicherheits- und Auditzwecken.

„Als PCI-DSS-zertifizierte Lösung entspricht CDNetworks den vom PCI Security Council aufgestellten umfassenden Normen für die Datensicherheit“, sagte Ray Zadjmool, Präsident des PCI-QSA-Unternehmens Tevora. „Nur vom PCI Security Council zugelassene Unternehmen wie Tevora können Tests und Zertifizierungen vornehmen.“

Über CDNetworks

CDNetworks ermöglicht globale Cloud-Beschleunigung. Unsere Berufung ist es, das Internet in ein sicheres, verlässliches, skalierbares und hochleistungsfähiges Netzwerk zur Bereitstellung von Anwendungen zu verwandeln. Aufgrund unserer besonderen Position als einziges multinationales CDN mit Fachkompetenz und Infrastruktur in China, Russland und in anderen Schwellenmärkten ist CDNetworks ein vertrauenswürdiger Partner auf lokalen Märkten und gleichzeitig ein namhafter Experte bei der Erweiterung auf globale Märkte. Mit der Beschleunigung von mehr als 40.000 globalen Websites und Cloud-Diensten über unsere 140 Standorte bedienen wir bei CDNetworks unsere E-Business-Kunden in Branchen wie Finanzwesen, Reisebranche, E-Commerce, Lernmanagement, Hightech- und Fertigungsindustrie sowie Medien. CDNetworks betreut seine Firmenkunden seit mehr als 13 Jahren und unterhält Büros in den USA, in Südkorea, China, Japan und Großbritannien. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.cdnetworks.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

für CDNetworks
Sharon Bell, +1-408-228-3376 (Nordamerika)
sharon.bell@cdnetworks.com
Natasha Hill, +44 (0) 845-370-7024 (EMEA)
Natasha@rocketcomms.net


Source(s) : CDNetworks