"CentimetersToPoints" - sub oder function nicht definiert

12/06/2008 - 16:28 von John Curio | Report spam
Moin, Moin,

möchte gerne von Access heraus ein Word-Dokument formatieren.

Da ich nicht weiss, welche Word-Version - late binding:

Dim WordApp As Object
Set WordApp = CreateObject("Word.Application")
<CODE>
With WordApp.ActiveDocument.PageSetup
.LineNumbering.Active = False
.Orientation = wdOrientPortrait
.TopMargin = CentimetersToPoints(2.5)
.BottomMargin = CentimetersToPoints(2)
.LeftMargin = CentimetersToPoints(2.5)
.RightMargin = CentimetersToPoints(2)
end with

Bei "CentimetersToPoints" schreit Access dann "Sub oder function nicht
definiert".
Habe alle - so hoffe ich - Word-Konstanten in Access drin - auch wenn mir
das eher wie eine Funktion aussieht :-)
Gehe ich richtig in der Annahme, dass das nicht klappt wegen late-Binding?
Oder hat jemand eine elegante Methode das CentemetersToPoints
reinzubekommen?
Wenn nicht, wie ist dann die Umrechnung von Centimeters zu Point? 1 cm = 30
Points?

Danke für die Hilfe!
Johannes
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Doerbandt
12/06/2008 - 16:35 | Warnen spam
Hallo, John,

John Curio:

Dim WordApp As Object
Set WordApp = CreateObject("Word.Application")
<CODE>
With WordApp.ActiveDocument.PageSetup
.LineNumbering.Active = False
.Orientation = wdOrientPortrait
.TopMargin = CentimetersToPoints(2.5)
.BottomMargin = CentimetersToPoints(2)
.LeftMargin = CentimetersToPoints(2.5)
.RightMargin = CentimetersToPoints(2)
end with

Bei "CentimetersToPoints" schreit Access dann "Sub oder function nicht
definiert".



versuche mal

WordApp.CentimetersToPoints(2.5)

usf.

Gruss - Mark

Informationen fuer Neulinge in den Access-Newsgroups unter
http://www.doerbandt.de/Access/Newbie.htm

Bitte keine eMails auf Newsgroup-Beitràge senden.

Ähnliche fragen