CES ist größte jährliche Fachmesse, wachstumsstärkste Messe und Messe mit der stärksten weltweiten Teilnehmerschaft, so das Trade Show Executive Magazine

09/10/2015 - 02:40 von Business Wire
CES ist größte jährliche Fachmesse, wachstumsstärkste Messe und Messe mit der stärksten weltweiten Teilnehmerschaft, so das Trade Show Executive Magazine

Die CES 2014 wurde in dieser Woche auf dem Gold 100 Awards & Summit von Trade Show Executive als größte jährliche Fachmesse (im achten Jahr in Folge), wachstumsstärkste Messe und Messe mit der stärksten globalen Teilnehmerschaft genannt. Im Rahmen des Gold 100 Awards & Summit würdigt Trade Show Executive die 100 größten Fachmessen, die den Goldstandard der Fachmessenbranche bestimmen.

Die CES ist das weltweite Forum für alle, die im Geschäft mit Verbrauchertechnologien erfolgreich sind. Sie dient Innovatoren und bahnbrechenden Technologien seit mehr als 45 Jahren als Erprobungsfeld – die globale Bühne, auf der die Innovationen der nächsten Generation dem Markt vorgestellt werden. Als größte praxisnahe Veranstaltung ihrer Art stellt die CES alle Aspekte der Verbrauchertechnologiebranche ins Rampenlicht.

„Wir setzen uns nach besten Kräften dafür ein, eine Messeveranstaltung zu schaffen, zu der Aussteller, Teilnehmer und Pressevertreter Jahr um Jahr gerne wiederkommen, und es ist uns ein große Ehre, von TSE, einer führenden Organisation der Veranstaltungsbranche, gewürdigt zu werden“, so Karen Chupka, Senior Vice President, CES and Corporate Business Strategy, Consumer Electronics Association (CEA)®, Besitzer und Veranstalter der CES. „Mit diesen Awards werden unsere innovativen Denkansätze und strategischen Bemühungen anerkannt, mit denen die CES zu der Technologieveranstaltung werden soll, die keinesfalls ausgelassen werden darf.“

Die CES 2014 wurde von insgesamt 160.498 Einflussnehmern der Branche besucht, darunter 6.575 Medienvertreter und 40.828 internationale Teilnehmer aus 144 Ländern. Die höchsten Teilnehmerzahlen kamen aus Kanada, Südkorea, China, Japan, Mexiko, Großbritannien, Taiwan und Frankreich, die jeweils mit mehr als 1.000 Teilnehmern auf der CES 2014 vertreten waren.

Die CEA arbeitet eng mit der Las Vegas Convention Visitors Authority (LVCVA) zusammen, um die reibungslose Anreise und Unterbringung aller Gäste sicherzustellen. Die internationale Anreise nach Las Vegas wurde 2014 mit der Eröffnung von Terminal 3 des Las Vegas McCarren International Airport mit sieben Gates für internationale Gäste enorm erleichtert. CEA begrüßte das neue Terminal und die Tatsache, dass im Zoll- und Grenzschutzbereich 2.000 internationale Fluggäste pro Stunde abgefertigt werden konnten. Damit war die CES für ihr globales Publikum noch einfacher zu erreichen und noch attraktiver.

Mit 176.676 teilnehmenden Einflussnehmern der Branche war die CES 2015 noch größer als im Vorjahr, darunter 48.833 internationale Teilnehmer aus 153 Ländern. Die CES 2016® findet vom Mittwoch, den 6. Januar bis Samstag, den 9. Januar 2016 in Las Vegas im US-Bundesstaat Nevada statt. Anmeldung zur CES 2016 ist jetzt möglich. Bitte besuchen Sie CESweb.org für weitere Informationen.

Hinweis an die Redaktion: Der offizielle Name der globalen Technologieveranstaltung lautet „CES®“. Bitte verwenden Sie für diese Veranstaltung nicht die Bezeichnungen „Consumer Electronics Show“ oder „International CES“.

Über die CES:

Die CES ist das weltweite Forum für alle, die im Geschäft mit Verbrauchertechnologien erfolgreich sind. Sie dient Innovatoren und bahnbrechenden Technologien seit mehr als 40 Jahren als Erprobungsfeld – die globale Bühne, auf der die Innovationen der nächsten Generation dem Markt vorgestellt werden. Als größte praxisnahe Veranstaltung ihrer Art stellt die CES alle Aspekte der Branche ins Rampenlicht. Und da sie sich im Besitz der Consumer Electronics Association (CEA) befindet und von dieser produziert wird, führt sie die Wirtschaftsführer und Vordenker der Welt auf einem Forum zusammen, wo die relevantesten Fragen der Branche zur Sprache kommen. Die CEA ist der Branchenverband, der die Interessen der US-amerikanischen Verbraucherelektronikindustrie mit einem Marktvolumen von 285 Milliarden US-Dollar vertritt. Hier finden Sie Video-Highlights der CES. Folgen Sie der CES im Internet unter www.CESweb.org und in sozialen Medien.

KOMMENDE VERANSTALTUNGEN:

  • CES Unveiled Paris - Anmelden
    21. Oktober 2015, Paris, Frankreich
  • CEA Innovate! - Anmelden
    8. - 10. November 2015, New York, USA
  • CE Hall of Fame Dinner - Anmelden
    9. November 2015, New York, USA
  • CES Unveiled New York – Anmelden
    10. November 2015, New York, USA
  • CES Unveiled Las Vegas
    4. Januar 2016, Las Vegas, USA
  • CES 2016
    6. - 9. Januar 2016, Las Vegas, USA
  • CEA Winter Break
    21. - 24. März 2016, Park City, Utah/USA
  • CES Asia 2016
    11. - 13. Mai 2016, Shanghai, China

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Consumer Electronics Association
Allison Fried, 703-907-7603
afried@CE.org
www.CE.org
oder
Krista Silano, 703-907-4331
ksilano@CE.org
www.CESweb.org


Source(s) : Consumer Electronics Association (CEA)

Schreiben Sie einen Kommentar