CF Gehäuse loswerden

02/04/2008 - 16:38 von Matthias Heinrichs | Report spam
Hallo,

Von einem alten Projekt haben wir noch etwa 500 Stück CF-Karten
Metallgehàuse mit 50pin SMD-Buchsenleiste hier liegen (Gab's mal wieder
nur im 3000er-Nutzen).

Seht Ihr Chancen, diese bei einem "Part-Broker" wieder loszuwerden (NP:
ca. 500EUR) oder -> Tonne? Diverse Anfragen haben wir laufen, Antworten
nach 48h: Null.

Kleinmengen auch gerne gegen Porto-Erstattung an Leser dieser NG.

Viele Grüsse,
Matthias
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Kaluza
02/04/2008 - 17:53 | Warnen spam
Matthias Heinrichs wrote:


Von einem alten Projekt haben wir noch etwa 500 Stück CF-Karten
Metallgehàuse mit 50pin SMD-Buchsenleiste hier liegen (Gab's mal wieder
nur im 3000er-Nutzen).



Du meinst das sind Gehaeuse wo ich irgendwas einbauen koennte und dann
ist es eine CF-Karte? Hast du mal ein Bild.

Kleinmengen auch gerne gegen Porto-Erstattung an Leser dieser NG.



Naja...mir geht schon laenger im Kopf rum das man eigentlich mal eine
PCMCIA Karte selber machen muesste und da ist CF ja nur noch ein
kleiner Schritt.
Allerdings habe ich den Eindruck das da unter 4Lagen Multilayer nichts
zu machen ist, was den Bastlerdrang etwas bremmst. Deshalb gibt es
wohl im ganzen Internet nur einen einzigen (Japaner :-) Menschen der
jemals soetwas selber gemacht hat.

Olaf

Ähnliche fragen