CF Karte als Festplattenersatz funktioniert nicht unter MSDOS

26/05/2008 - 03:17 von Paul Rosen | Report spam
Ich habe mir in China über ebay Adapterplatinen gekauft, die eine CF
Karte auf eine 3,5" IDE Festplatte adaptieren. Da die
Spannungsversorgung der Adapter nicht den Stecker einer 3,5"
Festplatte aufweist, sondern den eines Diskettenlaufwerks, habe ich
zusàtzlich noch einen entsprechenden Kabeladapter besorgt. Die
verwendete CF Karte hat eine Kapazitàt von 1GB und ist mit "32-fach"
beschriftet.

In einem alten MSDOS Rechner mit 500 MHz ersetzte ich die 40GB
Festplatte durch die adaptierte 1GB CF Card. MSDOS zeigt die CF Karte
als Master auf C: an gleicher Stelle, wie zuvor die nun ausgebaute
Festplatte und fuhr so problemlos von der CF Karte hoch. Mehrere MSDOS
Anwendungen liefen ohne Murren. Nur das Programm, das letztendlich auf
dem Rechner gehört, nàmlich die Steuerung einer Industriemaschine,
versagte. Der MSDOS Start funktioniert noch problemlos. Auch mehrere
wàhrend des Programmstarts vorgesehene Zwischenbildschirme erscheinen
noch. Aber bevor der eigentliche Startbildschirm erreicht wird, wird
gemeldet, dass die Festplatte nicht gelesen werden kann. Das Programm
belegt auf der "Festplatte" nur , reizt also die 1GB CF Card bei
Weitem nicht aus. Der Rechner tràgt einen Dongle auf dem Parallelport,
funktioniert aber mit anderen auch größeren Festplatten und der
Zielanwendung problemlos.

Nun dauert der Programmstart spürbar lànger als von der Festplatte.
Andererseits lief MSDOS früher auf aus heutiger Sicht kreuzlahmen
Rechnern und Festplatten. Sollten die Probleme dennoch auf eine zu
langsame CF Karte zurückzuführen sein? Oder könnte man sich andere
Gründe für das Nichtfunktioniern vorstellen?

Hier noch ein ebay Link zu den IDE-CF Adaptern:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...m&item0243595039
 

Lesen sie die antworten

#1 Paul Rosen
26/05/2008 - 17:57 | Warnen spam
Paul Rosen wrote:

Das Programm
belegt auf der "Festplatte" nur , reizt also die 1GB CF Card bei
Weitem nicht aus.



Ups, da ist mir wohl eine Zahl durch die Lappen gegangen. Es hàtte
heißen sollen: "Das Programm belegt auf der "Festplatte" nur 150MB,
reizt also die 1GB CF Card bei Weitem nicht aus."

Ähnliche fragen