cfdisk meldet Problem

10/06/2012 - 04:10 von Magnus Warker | Report spam
Hallo,

cfdisk meldet bei einer Platte ein Problem, die aber einwandfrei
funktioniert. Auch fdisk beschwert sich nicht. Ich meine, ich hàtte sie
auch damals mit cfdisk partitioniert.

$ cfdisk /dev/sda

FATAL ERROR: Bad primary partition 1: Partition ends in the final
partial cylinder
Press any key to exit cfdisk

$ fdisk /dev/sda
$ p

Device Boot Start End Blocks Id System
/dev/sda1 * 1 6079 48827392 83 Linux
/dev/sda2 6079 121602 927932417 5 Extended
/dev/sda5 6079 12158 48827392 82 Linux swap / Solaris
/dev/sda6 12158 121602 879104000 83 Linux

Wie ist die Meldung von cfdisk einzuschàtzen?

Danke
Magnus
 

Lesen sie die antworten

#1 Sven Hartge
10/06/2012 - 15:23 | Warnen spam
Magnus Warker wrote:

cfdisk meldet bei einer Platte ein Problem, die aber einwandfrei
funktioniert. Auch fdisk beschwert sich nicht. Ich meine, ich hàtte sie
auch damals mit cfdisk partitioniert.

$ cfdisk /dev/sda

FATAL ERROR: Bad primary partition 1: Partition ends in the final
partial cylinder
Press any key to exit cfdisk

$ fdisk /dev/sda
$ p

Device Boot Start End Blocks Id System
/dev/sda1 * 1 6079 48827392 83 Linux
/dev/sda2 6079 121602 927932417 5 Extended
/dev/sda5 6079 12158 48827392 82 Linux swap / Solaris
/dev/sda6 12158 121602 879104000 83 Linux

Wie ist die Meldung von cfdisk einzuschàtzen?



Als Schwachsinn.

Nimm cfdisk aus dem gnu-fdisk-Paket (o.à.).



Sigmentation fault. Core dumped.

Ähnliche fragen