Chart Tool(s) für Access

01/09/2008 - 10:18 von Rainer Venema | Report spam
Hallo Leute,

ich habe eine Access-Anwendung, die Diagramm mit Hilfe von MS Graph
erzeugt und diese per Zwischenablage zur weiteren Verwendung in MS
Word zur Verfügung stellt. Es wird derzeit Office 2003 verwendet,
Wechsel auf Office 2007 ist absehbar.

Nun meine Frage: ich bin ich verschiedener Hinsicht nicht zufrieden
mit der MS Lösung. Ich kann z.B. zu wenig gruppieren, zu wenig
beschriften, zu wenig automatisieren etc.

Habt Ihr andere Produkte in Amwendung? Ich habe bislang List&Label
gefunden, das nicht billig ist (wàre evtl. OK), aber "passt" das gut
mit Access/Word zusammen? Auch Excel sollte funktionieren, da der
Anwender zum Teil auch eigene Auswertungen im gleichen Design machen
will.

Freue mich über jeden Hinweis (wie immer).

Gruss, Rainer
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Doering
01/09/2008 - 10:33 | Warnen spam
Hallo,

Rainer Venema wrote:

ich habe eine Access-Anwendung, die Diagramm mit Hilfe von MS Graph
erzeugt und diese per Zwischenablage zur weiteren Verwendung in MS
Word zur Verfügung stellt. Es wird derzeit Office 2003 verwendet,
Wechsel auf Office 2007 ist absehbar.

Nun meine Frage: ich bin ich verschiedener Hinsicht nicht zufrieden
mit der MS Lösung. Ich kann z.B. zu wenig gruppieren, zu wenig
beschriften, zu wenig automatisieren etc.



Hmm, kennst du das Script von der 6. AEK? Siehe http://www.donkarl.com/AEK
- Downloads - AEK6?

Habt Ihr andere Produkte in Amwendung? Ich habe bislang List&Label
gefunden, das nicht billig ist (wàre evtl. OK), aber "passt" das gut
mit Access/Word zusammen? Auch Excel sollte funktionieren, da der
Anwender zum Teil auch eigene Auswertungen im gleichen Design machen
will.



Warum verwendest du nicht gleich Excel? Du kannst per Automation statt
Graph auch Excel starten und Diagramme anlegen. Literatur zur Automation
findest du auf der gleichen Seite unter AEK9, Automation von Excel und
Word. Das Objektmodell kannst du dir aber ueber den Objektkatalog
anschauen, Stichwort Chart.

Gruss - Peter

Ich beantworte keine Fragen per Email.
Mitglied im http://www.dbdev.org
FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen