CheckBox-Code

12/11/2007 - 06:15 von Paul Retzer | Report spam
Hallo,
irgendetwas stimmt da im folgendem checkbox-code nicht:
Private Sub CheckBox1_CheckedChanged(ByVal sender As

System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles

CheckBox1.CheckedChanged

If Me.CheckBox1.Checked Then

If Me.PictureBox1.Image = My.Resources.Bild01bmp) Then

My.Computer.Audio.Play(My.Resources.Herr01wav,

AudioPlayMode.BackgroundLoop)

If Me.PictureBox1.Image = My.Resources.Bild02bmp) Then

My.Computer.Audio.Play(My.Resources.Frau01wav,

AudioPlayMode.BackgroundLoop)

Else

My.Computer.Audio.Stop()

End If

End If

End Sub

Ich will, dass wenn das bild01.bmp in der picturebox ge-
laden ist eine musik abgespielt wird und wenn das bild02.
bmp geladen ist eine andere musik gespielt wird. Und wenn
die checkbox unchecked, dann musik aus (audio.stop).
Bitte um hilfe - danke im voraus.
MFG: PR
 

Lesen sie die antworten

#1 Alekszander Moschee, Sheriff von ch.talk
12/11/2007 - 07:05 | Warnen spam
On 12 Nov., 06:15, "Paul Retzer" wrote:
Hallo,
irgendetwas stimmt da im folgendem checkbox-code nicht:



Und was? Kommt keine Musik oder die falsche Musik, oder stürzt das
Programm ab?

Oder kommt ne Fehlermeldung?

If Me.CheckBox1.Checked Then

If Me.PictureBox1.Image = My.Resources.Bild01bmp) Then



Die geschlossenen Klammern find ich merkwürdig, da fehlt ne öffnende
Klammer.


If Me.PictureBox1.Image = My.Resources.Bild02bmp) Then



Bis hier haben wir 3 verschaltete Ifs.

My.Computer.Audio.Play(My.Resources.Frau01wav,

AudioPlayMode.BackgroundLoop)

Else



Dieses Else bezieht sih auf das letzte If.


My.Computer.Audio.Stop()



Das heisst, wenn nicht Bild02 ist (egal ob Bild 01 oder sonst was),
wird die Musik gestoppt.



End If

End If

End Sub



Das sind nur 2 End If für 3 If.

Konkret:
Dein Audio-Stop und dein Else muss vor das letzte End If (nah dem
2.letzten End If).

Ähnliche fragen