Checkbox in Tabelle per Code von FALSE auf TRUE setzen

24/05/2010 - 12:52 von H.Blaese | Report spam
Wenn ich die Afrage ausführe ob die Checkbox in der Tabelle
(Spaltenname: Erledigt: und Datentyp bit) angeklickt ist oder nicht,
dann mache ich das er per SQL-Abfrage mit:

cmd.CommandText = _
("SELECT * FROM MeineTabelle WHERE Zeitpunkt <=GETDATE()
AND Erledigt = 0")

Nun werden alle Datensàtze ausgelesen wo in der Spalte Erledigt False
steht.

Wie muß ich eine Abfrage definieren um den Wert von Erledigt von 0 auf 1
zu setzen = True!

Gruß Hans

vb2010
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Falz [MVP]
24/05/2010 - 17:51 | Warnen spam
Hallo Hans,

"H.Blaese" schrieb:

Nun werden alle Datensàtze ausgelesen wo in der Spalte Erledigt False steht.

Wie muß ich eine Abfrage definieren um den Wert von Erledigt von 0 auf 1 zu setzen = True!



Öhm. Was genau willst Du denn machen? Die Eintràge in der Datenbank
aktualisieren?

UPDATE <Tabelle> SET <Spalte> = @Wert WHERE <Primàrschlüsselspalte> = @IDWert

Im SqlCommand musst Du dann noch die beiden Parameter hinzufügen.

<SqlCommand>.Parameters.AddWithValue( "@Wert", <Checkbox>.Checked )
<SqlCommand>.Parameters.AddWithValue( "@IDWert", <Primàrschlüsselwert> )

Tschau, Stefan
Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

Ähnliche fragen