Checkit und Uncheckit in Word 2003

20/10/2008 - 12:24 von Irene | Report spam
Guten Tag,

ich habe über deine Vorlage (Dot) die Funktion Checkit und Uncheckit an
mehrere Anwender verteilt. Die Vorlage wird aus dem Startup Ordner mit Word
gestartet, ebenso enthàlt diese Vorlage noch andere Funktionen (z.B.
farbliche Markierungen usw.). Nun stehe ich immer wieder vor dem Problem,
dass beim Anwender X die Funktion Checkit funktioniert (will heißen, ich kann
in einem Telefaxformular ein Kàstchen ankreuzen) und bei dem Anwender Y
plötzlich nicht mehr, obwohl beide auf die gleichen Vorlagen (Telefax und
Vorlage aus dem Startup Ordner) zugreifen. Die Steuerung über den
Formularschutz ist an dieser Stelle leider nicht möglich, daher mußte ich auf
die andere Variante zurückgreifen.

Ich stehe hier vor einem Ràtsel. Erwàhnenswert vielleicht noch, dass wir
über Citrix Terminalserver arbeiten.

Danke für die Hilfe im Voraus.

Gruß Irene
 

Lesen sie die antworten

#1 Hartwig Constien
21/10/2008 - 11:43 | Warnen spam
Hallo Irene,

Du hast die Makros in einer globalen Vorlage und sie werden jeweils durch
einen Autotext-Aufruf eingeblendet?

Prüf mal, ob es weitere Vorlagen gibt, die Autotexte mit dem benutzten
Format verwenden. Hat jemand die Autotexte in andere Vorlagen kopiert? In
welchen Vorlagen erscheinen die beiden Makros im Makros-Dialog?

Auf meinem Entwicklungsrechner beissen sich manchmal globale Vorlagen,
sprich: die Eintràge der einen Menüleiste erscheinen an den Positionen der
Menüleiste der anderen globalen Vorlage, obwohl die beiden Vorlagen völlig
verschiedene Menüs haben. Also kommt in die Produktionsumgebung nur jeweils
eine einzige globale Vorlage mit allen benötigten Funktionen.

Hang loose, Hartwig


ich habe über deine Vorlage (Dot) die Funktion Checkit und Uncheckit an
mehrere Anwender verteilt. Die Vorlage wird aus dem Startup Ordner mit Word
gestartet, ebenso enthàlt diese Vorlage noch andere Funktionen (z.B.
farbliche Markierungen usw.). Nun stehe ich immer wieder vor dem Problem,
dass beim Anwender X die Funktion Checkit funktioniert (will heißen, ich kann
in einem Telefaxformular ein Kàstchen ankreuzen) und bei dem Anwender Y
plötzlich nicht mehr, obwohl beide auf die gleichen Vorlagen (Telefax und
Vorlage aus dem Startup Ordner) zugreifen. Die Steuerung über den
Formularschutz ist an dieser Stelle leider nicht möglich, daher mußte ich auf
die andere Variante zurückgreifen.

Ich stehe hier vor einem Ràtsel. Erwàhnenswert vielleicht noch, dass wir
über Citrix Terminalserver arbeiten.

Ähnliche fragen