Chernobyl und KenExplosion

14/04/2011 - 12:37 von Wilfried Schmick | Report spam
Hi,

lt. einem Bericht gingen damals sowj. Wissenschaftler davon aus, das
der havarierte Reaktor kerntechnisch explodieren könnte, nicht nur
durch Druck durch eine Wasserstoff-Explosion.

Eigentlich, so dachte ich, ist das Material zu gering angereichert (5%
oderso) um atomar explodieren zu können. Aber scheinbar soll dies doch
möglich sein und das so derartig gewaltig, aufgrund der enormen Menge,
das ganz Europa unbewohnbar hàtte werden können.

Wie ist das möglich?
 

Lesen sie die antworten

#1 Vogel
14/04/2011 - 23:29 | Warnen spam
"Wilfried Schmick" wrote in news:io6iop$h6q$1
@news.mixmin.net:

Hi,

lt. einem Bericht gingen damals sowj. Wissenschaftler davon aus, das
der havarierte Reaktor kerntechnisch explodieren könnte, nicht nur
durch Druck durch eine Wasserstoff-Explosion.

Eigentlich, so dachte ich, ist das Material zu gering angereichert (5%
oderso) um atomar explodieren zu können. Aber scheinbar soll dies doch
möglich sein und das so derartig gewaltig, aufgrund der enormen Menge,
das ganz Europa unbewohnbar hàtte werden können.

Wie ist das möglich?



Das kann ja wohl nicht stimmen. Da kommt man doch selber drauf.
Japan ist ungefàhr so gross wie Deutschland. Da sind zwei richtige
Atombomben explodiert, ohne das ganz Japan unbewohnbar wurde.



Nein. Tschernobyl hàtte nicht atomar explodieren können.






Selber denken macht klug.

Ähnliche fragen