Childdomain max. Abkopplungsdauer von Rootdomain

10/03/2008 - 12:26 von Thomas | Report spam
Hallo liebe NG-User,

ich habe eine etwas ungewöhliche Frage und hoffe ihr könnt mir helfen. Ich
betreue eine Windows 2003 Domàne ad.xyz mit einer Childdomain bohrer.ad.xyz.
Es ist ein Produktionsdatennetz. Innerhalb der Rootdomain habe ich zwei DCs
und in der Childdomain habe ich 6 DCs, jeweils einer auf einem Tunnelbohrer
oder Steuerungssystem platziert. Alle DCs sind GC-Server und DNS-Server. Nun
kann es öfters vorkommen das die Childdomain für ca. einen Monat nicht
physikalisch erreichbar ist (neuplatzierung der Tunnelbohrer) und danach
wieder an die Rootdomain angekoppelt wird. Zudem kann es vorkommen, dass die
DCs auf den Bohrern und den Steuerungssystemen sich untereinander nicht
erreichen können (keine physikalische Verbindung wegen neuplatzierung).

Meine frage ist, wielange die Childdomain von der Rootdomain getrennt werden
kann bzw. die einzelnen Bohrer voneinander getrennt werden können, ohne das
es zu problematischen Fehlern kommt (Tombstone). Ziel soll es sein, dass die
User sich auch an der Childdomain anmelden sollen wenn die Rootdomain nicht
verfügbar ist und das kann auch bis zu einem Monat der Zustand sein. Objekte
werden in der Regel keine neuen angelegt, daher sollte der RID-Pool für diese
Zeit auch ausreichen (was ist mit den anderen FSMO-Roles z.B. ?). Inwieweit
kann ich diesen Zustand z.B. über den Tombstone beeinflussen? Oder welche
Möglichkeiten gibt es soetwas zu betreiben?

Ich hoffe ich habe mich einigermaßen Verstàndlich ausgedrückt ;-)

Viele Grüße,
Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Nils Kaczenski [MVP]
10/03/2008 - 12:51 | Warnen spam
Moin,

Thomas schrieb:
Es ist ein Produktionsdatennetz. Innerhalb der Rootdomain habe ich zwei DCs
und in der Childdomain habe ich 6 DCs, jeweils einer auf einem Tunnelbohrer
oder Steuerungssystem platziert.



das Design halte ich für diskussionswürdig. Das würde hier aber zu weit
führen.

Meine frage ist, wielange die Childdomain von der Rootdomain getrennt werden
kann



Ich denke, dort sollte vor allem die Tombstone Lifetime relevant sein.
In den meisten Umgebungen liegt die bei 60 Tagen, das làsst sich aber
konfigurieren.

[faq-o-matic.net » Das Geheimnis der Tombstone Lifetime]
http://www.faq-o-matic.net/2006/07/...-lifetime/


Schöne Grüße, Nils

Nils Kaczenski - MVP Windows Server
www.faq-o-matic.net
Antworten bitte nur in die Newsgroup!
PM: Vorname at Nachname .de
https://mvp.support.microsoft.com/p....Kaczenski

Ähnliche fragen