Chinesische Schriftzeichen in SQL Datenbank

04/05/2010 - 16:05 von Michael Engel | Report spam
Hallo liebe NG,

Ich habe bereits eine bestehende Kundendatenbank. In dieser sind diverse
Artikel eingetragen.
Ich möchte das Sortiment jetzt um Asiatische Waren erweitern. Dabei kann es
gelegentlich zu asiatischen, meist chinesischen, Schriftzeichen kommen.
Diese würde ich gerne beibehalten.
Ich habe auf meinem loken Rechner sowie auf dem Datenbankserver bereits das
Sprachpaket nachinstalliert.
Ich kann jetzt alle Zeiche sauber lesen :-)

Jetzt das Problem.
Wenn ich in meine SQL-DB eintràge mache wird beim speichern meine Eingabe
durch "??" ersetzt.
Ich denke das Problem liegt an der Installation des SQL-Servers bzw. der
Datenbank.
Sie ist momentan auf
Latin1_General_CI_AS
eingestellt?

Gibt es eine Möglichkeit eine bereits vorhandene DB so zu àndern, dass ich
die Schriftzeichen abspeichern kann?

Vielen Dank!
mit freundlichem Gruß

Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Elmar Boye
04/05/2010 - 18:05 | Warnen spam
Hallo Michael,

"Michael Engel" schrieb ...
Ich habe bereits eine bestehende Kundendatenbank. In dieser sind diverse Artikel eingetragen.
Ich möchte das Sortiment jetzt um Asiatische Waren erweitern. Dabei kann es gelegentlich zu asiatischen, meist chinesischen,
Schriftzeichen kommen. Diese würde ich gerne beibehalten.
Ich habe auf meinem loken Rechner sowie auf dem Datenbankserver bereits das Sprachpaket nachinstalliert.
Ich kann jetzt alle Zeiche sauber lesen :-)




Na, das ist doch schon mal was!

Jetzt das Problem.
Wenn ich in meine SQL-DB eintràge mache wird beim speichern meine Eingabe durch "??" ersetzt.
Ich denke das Problem liegt an der Installation des SQL-Servers bzw. der Datenbank.
Sie ist momentan auf
Latin1_General_CI_AS
eingestellt?
Gibt es eine Möglichkeit eine bereits vorhandene DB so zu àndern, dass ich die Schriftzeichen abspeichern kann?



Die Spalten müssen als NVARCHAR(n) definiert werden, was Du via ALTER TABLE
oder übers Management Studio àndern kannst.
Wenn Du Zeichenketten übergibst, so muß diese mit N' eingeleitet werden,
INSERT INTO Tabelle(UnicodeSpalte) VALUES(N'Dieses wàre jetzt chinesisch');

Verwendest Parameter (ADO/.NET) so mußt ebenfalls NVarChar als Typ angeben.
Siehe http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...91200.aspx

Gruß Elmar

Ähnliche fragen