Forums Neueste Beiträge
 

Chipkarte als Speichermedium

05/10/2014 - 11:48 von Wolfgang Fieg | Report spam
Chipkarten-Rohlinge (Scheckkartenformat) werden ja im Handel angeboten.
Ist es eigentlich möglich, auf deren Chip ein PC-Dateisystem, z. B. FAT
32 aufzubringen, so daß sie mit Hilfe eines passenden Kartenlesegeràts
ganz normal als Datenspeicher genutzt werden können und z. B. im
Explorer wie ein Laufwerk angezeigt werden?

Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Tim Ritberg
05/10/2014 - 12:14 | Warnen spam
Am 05.10.2014 um 11:48 schrieb Wolfgang Fieg:
Chipkarten-Rohlinge (Scheckkartenformat) werden ja im Handel angeboten.
Ist es eigentlich möglich, auf deren Chip ein PC-Dateisystem, z. B. FAT
32 aufzubringen, so daß sie mit Hilfe eines passenden Kartenlesegeràts
ganz normal als Datenspeicher genutzt werden können und z. B. im
Explorer wie ein Laufwerk angezeigt werden?

Wolfgang



Faule Socke!

http://de.wikipedia.org/wiki/Chipkarte

Ähnliche fragen