chkdsk > row

04/07/2009 - 14:08 von Martin Dietrich | Report spam
Hallo NG,

installiert wurde WinXP (alle Updates) und immer wider verschinden die
Icons. Nach drücken von STRG+ALT+DEL zum Taskmanager kann man mit dem Befehl
"explorer" diese wieder herstellen.

Bei der Ausführung des Befehles "chkdsk c: /F /R" wird (bei Beginn von
"chkdsk" nach dem Neustart) gemeldet dass das beim Dateisystem, "row" nicht
durchgeführt werden kann.

Wieso "row"? Die Platte wurde mit NTFS formatiert und wird auch unter
Eigenschaften so angegeben.

Hat jemand Lösungsvorschlàge zur Gesamtthematik?

Danke vorab

Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
04/07/2009 - 14:30 | Warnen spam
Martin Dietrich schrieb:

Hallo Martin,

installiert wurde WinXP (alle Updates) und immer wider verschinden die
Icons. Nach drücken von STRG+ALT+DEL zum Taskmanager kann man mit dem
Befehl "explorer" diese wieder herstellen.

Bei der Ausführung des Befehles "chkdsk c: /F /R" wird (bei Beginn von
"chkdsk" nach dem Neustart) gemeldet dass das beim Dateisystem,
"row" nicht durchgeführt werden kann.



Du meinst raw.

Wieso "row"? Die Platte wurde mit NTFS formatiert und wird auch unter
Eigenschaften so angegeben.



Das liest sich wie massive Hardwareprobleme. Teste mal den Speicher mit
www.memtest.org
und die Festplatte mit einem Diagnoseprogramm des Festplattenherstellers.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen