chkdsk: wie kann man mehrere Partitionen beim nächsten Win-Start testen?

20/03/2009 - 18:45 von Juergen Kanuff | Report spam
Hallo Leute,

1. Frage:
ich möchte über Nacht alle Patitionen meiner Platte mal ausgiebig mit
chkdsk #: /F/R checken lassen, ohne daneben zu stehen.

wie muss ich diese Tests vorbereiten?

2. Frage:
wo finde ich nach diesen Tests die Protokolle der gefundenen Fehler?


3. Frage:
wie kann man solch einen Test wieder abbrechen?

Ctrl-C und Ctrl-Break funktionieren in diesem Stadium noch nicht!

Gruß

Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
20/03/2009 - 19:28 | Warnen spam
Juergen Kanuff wrote:
1. Frage:
ich möchte über Nacht alle Patitionen meiner Platte mal ausgiebig mit
chkdsk #: /F/R checken lassen, ohne daneben zu stehen.

wie muss ich diese Tests vorbereiten?



http://support.microsoft.com/kb/843474/de

Oder "chkdsk" in der Eingabeaufforderung.

http://support.microsoft.com/?scid!8461

2. Frage:
wo finde ich nach diesen Tests die Protokolle der gefundenen Fehler?



Ereignisanzeige --> Anwendung --> [Winlogon]

3. Frage:
wie kann man solch einen Test wieder abbrechen?



Das sollte man möglichst vermeiden.

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen