Forums Neueste Beiträge
 

CIFS mount mit credentials-File liefert access denied

03/06/2016 - 15:30 von Joerg Desch | Report spam
Ich wollte seit Ewigkeiten wieder einmal mit CIFS spielen und habe nun
das Problem, dass der Mount mit user= und password= als Optionen
funktioniert, die Variante mit credentials= aber nicht!

Das Passwort und der Benutzername stimmen in beiden Fàllen überein. Das
credentials-File hat die Rechte 600, wie es in manchen Quellen empfohlen
wird.

Die Log-Dateien sind leer.

Hat jemand noch einen Tipp für mich?


$ mount /home/jd/media/nas/jd
mount error(13): Permission denied
Refer to the mount.cifs(8) manual page (e.g. man mount.cifs)
 

Lesen sie die antworten

#1 Ulf Volmer
03/06/2016 - 18:40 | Warnen spam
On Fri, Jun 03, 2016 at 01:19:34PM +0000, Joerg Desch wrote:

Ich wollte seit Ewigkeiten wieder einmal mit CIFS spielen und habe nun
das Problem, dass der Mount mit user= und password= als Optionen
funktioniert, die Variante mit credentials= aber nicht!



Funktioniert hier (Jessie), Du machst also vermutlich irgendwas falsch.

Das Passwort und der Benutzername stimmen in beiden Fàllen überein. Das
credentials-File hat die Rechte 600, wie es in manchen Quellen empfohlen
wird.



Darf der User das File auch lesen? Wenn er es nicht darf, sollte da
allerdings 'ne passende Fehlermeldung kommen.

Viele Grüße
Ulf

Ähnliche fragen