Cisco VPN Client - was wird wohin installiert

06/06/2008 - 07:55 von André Berger | Report spam
Leider bin ich gezwugen, den Cisco VPN Client
(vpnclient-darwin-4.9.01.0100-universal-k9) auf einem 10.5.3
Intel-System zu installieren.

Unter Tiger hatte ich mich seinerzeit darueber aufgeregt, wie sehr
der Cisco-Installer das System zumuellt, und dann alles von Hand in
lokale Verzeichnisse verschoben. Gibt es ein Installationslog, oder
koennte mir vielleicht netterweise jemand vorab sagen, was wohin
installiert wird?

-André

May as well be hung for a sheep as a lamb!
Linkstation/KuroBox/HG/HS/Tera Kernel 2.6/PPC from <http://hvkls.dyndns.org>
 

Lesen sie die antworten

#1 Juergen P. Meier
06/06/2008 - 08:45 | Warnen spam
André Berger :
Leider bin ich gezwugen, den Cisco VPN Client
(vpnclient-darwin-4.9.01.0100-universal-k9) auf einem 10.5.3
Intel-System zu installieren.

Unter Tiger hatte ich mich seinerzeit darueber aufgeregt, wie sehr
der Cisco-Installer das System zumuellt, und dann alles von Hand in
lokale Verzeichnisse verschoben. Gibt es ein Installationslog, oder
koennte mir vielleicht netterweise jemand vorab sagen, was wohin
installiert wird?



Terminal.app -> sudo -s
opensnoop -c

(Output ggf. in eine Datei umleiten "> datei.log" und diese
dann nach dem Cisco-installerprozess durchsuchen).

Juergen

Ähnliche fragen