[Classic] Verbindung fehlgeschlagen

15/10/2007 - 20:04 von befr | Report spam
Ein Cube wurde von 10.3.9 auf 10.4.10 gehoben.
Darauf làuft als Mailprogramm noch Outlook Express unter Classic.
Bei jedem Start von OE kommt nun die Meldung "Verbindung
fehlgeschlagen".
Wenn OE erstmal gestartet ist, kann es ohne Probleme Mails empfangen.

Frage: welche Verbindung will OjE da beim Starten aufbauen und warum
schlàgt das unter X.4.10 fehl, obwohl die Meldung bei X.3.9 nicht kam?



P.S.: Googeln gab zwar viele Treffer, aber keinen, der mich bei dem
Thema weitergebracht hàtte. Wenn jemand einen passenden Link kennt,
nehme ich den gerne.
 

Lesen sie die antworten

#1 rs.mac-kein-spam-
16/10/2007 - 18:59 | Warnen spam
Bernd Fröhlich wrote:

Darauf làuft als Mailprogramm noch Outlook Express unter Classic.



Kann es sein das diese Prothesen-Software erst versucht etwas auf den
Mailaccout zu senden, anstelle erst etwas abzuholen? :)

Das war die Lösung beim gleichen Problem bei mir. (Vor 6 Jahren) ;)


Gruß, Robert
-= DOIT-Hardware FAQs =-
___________________________________
Apple Macintosh Hardware FAQs
<http://www.doitarchive.de>

Ähnliche fragen