Client bekommt keine IP-Adresse

29/08/2008 - 15:03 von raphio | Report spam
Hallo zusammen :)

Hab da ein kleines Problem.
Ich arbeite gerade mit Virtual PC und mein Client bekommt keine IP-Adresse
vom Server. Das habe ich:


1 Client:
- Name: Client01
- Betreibssystem: Windows XP Professional
- Nur Windows XP und Updates installiert (sonst nichts, einfach BLANK)
- IP-Adresse automatisch beziehen
- Laut ipconfig: IP-Adresse: 169.254.211.169 // AIPIA-Adresse
- Kann Server nicht anpingen (Zeitüberschreitung der Anforderung)
- Wenn ich eine IP-Adresse manuell eingebe, geht das Anpingen auch nicht
- nslookup funktioniert sowie bei manuell als auch bei automatisch nicht
- ipconfig /release und /renew bringt auch kein Ergebnis


1 Server:
- Name: Laetus01
- Betriebssystem: Windows Server 2003 R2 Standard Edition
- DNS-Server konfiguriert (pseudolaetus.ch)
- Active Directory erstellt (pseudolaetus.ch)
- Active Directory in die DNS-Zone integriert
- DHCP-Server konfiguriert
- DHCP-Server autorisiert; Bereich aktiv
- Adresspool: 192.168.0.31 - 192.168.0.253
- Adressleases: keine
- Reservierungen: keine
- Bereichsoptionen:
- 003 Router: 192.168.0.254
- 006 DNS-Server: 192.168.0.1
- 015 DNS-Domànenname: pseudolaetus.ch
- TCP/IP-Konfiguration:
- IP-Adresse: 192.168.0.1
- Subnetzmaske: 255.255.255.0
- Standardgateway: 192.168.0.254
- Bevorzugter DNS-Server: 192.168.0.1
- Kann Client nicht anpingen (Zeitüberschreitung der Anforderung)
- nslookup zeigt alles richtig an
- Dienste DHCP- und DNS-Server und -Client sind gestartet

VPC-Einstellungen:
Client:
- Speicher: 800 MB
- Netzwerk: Nur Lokal
Server:
- Speicher: 800 MB
- Netzwerk: Nur Lokal

Ja, weiss nicht was ich falsch gemacht habe.. Wenn jemand noch etwas dazu
braucht, einfach melden. :)

Mit freundlichen Grüssen
raphio
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Forster [MVP]
29/08/2008 - 15:51 | Warnen spam
Howdie,
"raphio" schrieb:
^^^^^^^^

Es ist freundlich in der Newsgroups einen Vollstàndigen Namen anzugeben...

Ja, weiss nicht was ich falsch gemacht habe.. Wenn jemand noch etwas dazu
braucht, einfach melden. :)



Nun ja, soweit ich das durchblickt habe ist alles korrekt eingestellt. Lob
an dich für die genaue Beschreibung. Mir würde im Moment nur noch einfallen,
mit einem Netzwerksniffer zu prüfen ob der DHCPRequest überhaupt am Server
ankommt. Da du sagst dass es auch mit einer statischen IP-Adresse nicht
funktioniert: Firewall am Server spielt da nicht dazwischen?

Peter, der Serverdoktor mit Gruß aus Enns/Österreich
MVP Virtual Machine
Allgemeiner TechNet Blog: http://blogs.technet.com/austria
German Virtualization Blog:
http://blogs.technet.com/GermanVirtualizationBlog

Ähnliche fragen