Client neu installiert, angemeldet aber seit 10 Tagen keine Verbindung zum WSUS 3.0

19/07/2008 - 00:36 von Klaus-Dieter Dittmer | Report spam
Hallo,
ich habe vor kurzem ein XP System neu aufgesetzt. Im Grunde blieb alles beim
Alten; Name und IP blieb gleich. Das System wurde neu installiert; meldete
sich kurzzeitig beim WSUS 3.0 und wollte so ca. 150 Updates haben.
Das habe ich jedoch ignoriert, und sofort das SP 3 installiert.
Seit dem meldet sich der PC zwar beim WSUS, erstellt jedoch seit 10 Tagen
keinen Bericht mehr. Das kleine Achtung Schild signalisiert, dass mit diesem
PC noch keine Verbindung hergestellt wurde.
folgendes procedere half den PC nach dem Löschen im WSUS wieder bekannt zu
machen und den richtigen Gruppen zuzuordnen.
Aber eine Verbindung wird trotzdem nicht aufgenommen.
net stop wuauserv
REG DELETE
"HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate" /v
AccountDomainSid /f
REG DELETE
"HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate" /v PingID /f
REG DELETE
"HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate" /v
SusClientId /f
net start wuauserv
wuauclt.exe /resetauthorization /detectnow
Der IIS hat keine weiteren Zugriffsbeschrànkungen. WSUS 3.0 nutzt Port 8530
und die Gruppenrichtlinien arbeiten korrekt. (gpresult ist ok)
Hat jemand eine Idee, wo ich noch nachschauen könnte?
Danke
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
19/07/2008 - 02:33 | Warnen spam
Klaus-Dieter Dittmer schrieb:

Hat jemand eine Idee, wo ich noch nachschauen könnte?



In der WindowsUpdate.log, die findest Du im Windows Verzeichnis.

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
http://www.microsoft.com/germany/wi...fault.mspx
http://www.wsuswiki.com/Home
http://wsus.de/

Ähnliche fragen