Clipper.Exe und Vista64

16/03/2009 - 21:24 von T.Mendez | Report spam
Hallo *,

ich habe noch eine alte Clipperanwendung zu pflegen.
Seit meinem letzten Rechnerwechsel müsste ich jetzt erstmal was daran àndern
und stelle entsetzt fest, dass ich weder den Clipper noch mit Clipper
erstellte Anwedungen unter Vista64 ausführen kann.
Es spielt keine Rolle, ob ich die CMD von System32 oder von SysWOW64
ausführe, die Meldung ist immer gleich:

"Die Version von D:\PRG\CLIP\BIN\CLIPPER.EXE ist nicht mit der ausgeführten
Windows-Version kompatibel. Öffnen Sie die Systeminformationen des
Computers, um zu überprüfen, ob eine x86-(32 Bit)- oder eine x64-(64
Bit)-Version des Programms erforderlich ist, und wenden Sie sich
anschließend an den Herausgeber der Software."

Ist das tatsàchlich so? Gibt's echt keinen Weg diese Anwendungen
auszuführen?

Vielen Dank

Grüße
...tms
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Peter Matthess
16/03/2009 - 23:22 | Warnen spam
T.Mendez:

ich habe noch eine alte Clipperanwendung zu pflegen.
Seit meinem letzten Rechnerwechsel müsste ich jetzt erstmal was daran àndern
und stelle entsetzt fest, dass ich weder den Clipper noch mit Clipper
erstellte Anwedungen unter Vista64 ausführen kann.



Tja, 16 Bit-Software oder 32 Bit-Software, die teilweise auf 16
Bit-Module zurückgreift, làuft nun mal auf x64 nicht mehr.

Ist das tatsàchlich so? Gibt's echt keinen Weg diese Anwendungen
auszuführen?



In einer VM laufen lassen. Virtual PC, VMware...

hpm

Ähnliche fragen